Folgt uns auf

eMobilität – Stadt Land Fluss

SAVE THE DATE: 06. Mai 2019 / 18:00 – 21:30 Uhr / 15 € Eintritt / Klassikstadt Frankfurt am Main / beim BEM-Mitglied EinfallsReich

Online-Ticket

Die Elektromobilität ist großartig. Die Handlungsfelder sind vielfältig. Jetzt ist es an der Zeit die Dinge komprimiert vorzustellen. Wir sind mitten in einem mobilen Umbruch. Diesen versinnbildlicht auch unsere Eventlocation, die Oldtimer Klassikstadt Frankfurt am Main als ehemaliges Fabrikgebäude auf eindrucksvolle Weise.

Im Rahmen der Veranstaltung am 06. Mai 2019 können Sie sich über die breit gefächerten Themenfelder der Elektromobilität und aktuelle Aktivitäten im Markt informieren.

Was kann die Technik? Was brauchen wir? Wo stehen wir?

Mit diesen Fragen werden wir auf dem Gelände verschiedene Themeninseln begehen:

  • LEV & Mikromobilität
  • eMobilität & Anhänger
  • Retrofitting – eNutzfahrzeuge und eBusse
  • Netzdienlichkeit der eMobilität auf Basis Erneuerbarer Energien
  • Autohaus mit Zukunft?
  • Recht und Ordnung & Versicherung
  • Big Data – Blockchain – Neue Mobilität
  • Ladeinfrastruktur
  • Batterie
  • maritime eMobilität
  • Off-Highway – Bau- & Landmaschinen und Sonderfahrzeuge

Anschließend werden wir im Plenum gemeinsam diskutieren und die Themeninseln zusammenführen. 
Seien Sie an diesem Abend nicht nur Zuschauer, sondern diskutieren Sie aktiv mit und werden Sie mit uns kreativ. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Bandbreite und die Zusammenhänge in der Elektromobilität. Werden Sie zum Botschafter für eine umfassende Energie-, Verkehrs- und Mobilitätswende..!

Dies ist eine BEM-Veranstaltung im Rahmen der Aktivitäten der Arbeitsgruppen mit freundlicher Unterstützung des BEM-Mitgliedsunternehmens EinfallsReich.

Das Event wird ausgerichtet von Susanne Weiß, Leiterin BEM-Landesvertretung Hessen, und Markus Emmert, Wissenschaftlicher Beirat und Leiter BEM-Arbeitsgruppen.

Veranstaltungsort
Klassikstadt Frankfurt
Orber Str. 4a
60386 Frankfurt am Main

Anmeldung Online-Ticket

FREIER EINTRITT für Politik- und Pressevertreter

Veröffentlicht am 02. Mai 2019