Eveline Lemke, B’90/Grüne

Eve­line Lemke, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

  • * 11 Juni 1964 in Hamburg.
  • Deutsche Poli­tik­erin von Bünd­nis 90/Die Grü­nen in Rheinland-Pfalz.
  • Von 2008 bis 2011 war sie Sprecherin des grü­nen Lan­desver­bands Rheinland-Pfalz.
  • Vom 18. Mai 2011 bis 18. Mai 2016 amtierte sie dort als stel­lvertre­tende Min­is­ter­präsi­dentin und Min­is­terin für Wirtschaft, Kli­maschutz, Energie und Landesplanung.

Werde­gang vor Poli­tis­ch­er Tätigkeit:

  • Juli 1981: High-School-Diplom in Bur­ing­ton (Vermount)/USA.
  • Juni 1984: Deutsches Abitur am Gym­na­si­um Bram­feld Hamburg.
  • 1985: Aus­bil­dung Frem­nd­sprach­sekretärin (Englisch/Spanisch) an der Fremd­sprach­schule Mit­tel­weg Hamburg-Rotherbaum.
  • Mai 1987: Aus­bil­dung Groß- und Außen­han­del bei der Spaeter GmbH in Hamburg.
  • Juli 1987: bis Novem­ber 1991 Tätigkeit bei der DEUMU (Deutsche Erz- u- Met­all-Union GmbH) als Assis­tentin der Geschäfts­führung (bere­ich Pro­jek­tar­beit, Daten­ver­ar­beitung und Organisation).
  • März 2000: bis August 2005: Tätigkeit als Kaufmän­nis­che Angestellte bei Bünd­nis 90/Die Grü­nen im Hochtauniskreis.
  • 2001 bis 2007: Tätigkeit als Unternehmens­ber­atung im Net­zw­erkver­band für Wirtschaft und Umwelt.

Poli­tis­ch­er Werdegang:

  • 1995 bis heute: aktives Mit­glied von Bünd­nis 90/Die grünen
  • 2001 bis 2005: Frak­tionsvor­sitzende in der Gemein­de­v­ertre­tung Neu-Ansbach.
  • Mai bis Dezem­ber 2006: Mit­glied des Vor­stands im Kreisver­band Altenkirchen.
  • Juni 2008 bis 2010: Beisitzerin des Kreisver­bands Ahrweil­er von Bünd­nis 90/Die grünen.
  • Seit 2010: Vor­standssprecherin des Kreisver­bands Ahrweil­er von Bünd­nis 90/Die grünen.
  • Novem­ber 2008 bis 2011: offizielle Tätigkeit als Sprecherin des Grü­nen Lan­desver­bands Rhein­land-Pfalz gewählt.
  • 27. März 2011: ein­tritt in den Land­tag in Rheinland-Pfalz.
  • 18. Mai 2011: Ernen­nung zur Min­is­terin für Wirtschaft, Kli­maschutz, Energie und Lan­des­pla­nung sowie zur stel­lvertre­tenden Min­is­ter­präsi­dentin von Rheinland-Pfalz.
  • 18. Mai 2016 bis 01. April 2017: Tätigkeit im Rhein­land-Pfälzis­chen Landtag.

Beru­flich­er Werde­gang ab 2016:

  • 19. Dezem­ber 2016 bis Juni 2017: Tätigkeit als Präsi­dentin der pri­vat­en ⇢ Karl­shochschule Inter­na­tion­al Uni­ver­si­ty in Karlsruhe.
  • Juni 2017: Tätigkeit im Auf­sicht­srat des Wind­kraft- ⇢ Pro­jek­ten­twick­lers ABO Wind AG.
  • Jahr 2017: eine Bach­e­lor-Arbeit (Titel: Zur Bedeu­tung des Upgrad­ing von Elek­troalt- und Gebraucht­geräten in Deutsch­land) an der Leib­niz-Uni­ver­sität Han­nover verfasst.
  • Juli 2018: Auf­nahme des von Lemke gegrün­de­ten Unternehmens ⇢ Think­ing Cic­u­lar in den Sus­tain­able Devel­op­ment Goals Help Desk, eine Ein­rich­tung der Vere­in­ten Natio­nen (UN).

Son­stige Tätigkeit­en, Funk­tio­nen und Gremien:

Weit­ere Infor­ma­tio­nen find­en Sie hier:

Weit­ere par­la­men­tarische Beiräte

Math­ias Stein, MdB, SPD

Felix Schrein­er, MdB, CDU

Stephan Kühn, B’90/Grüne

Wolf­gang Tiefensee, MdL, SPD

Markus Rinder­spach­er, MdL, SPD

Andreas Rimkus, MdB, SPD

Ulrike Müller, MdEP, FREIE WÄHLER

Anja Liebert, MdB, B’90/Grüne

Oliv­er Krisch­er, MdB, B’90/Grüne

Daniela Kluck­ert, MdB, FDP

Ste­fan Gelb­haar, MdB, B’90/Grüne

Dieter Janecek, MdB, B’90/Grüne

Dr. Rein­hard Bran­dl, MdB, CSU

Nach oben