Folgt uns auf

BEM & LEW haben zum eAutokino eingeladen

28. Juli 2020 / Matthias Groher, INM-Geschäftsführer beim LEW-eAutokino

Matthias Groher vom Institut NEUE MOBILITÄT moderierte den inspirierenden und erkenntnisreichen Filmabend zum Thema »Verkehrs- oder Verkehrtwende« vor über 80 eAutos, zu dem BEM und LEW zum Corona-bedingten ReStart des eClubs ins Autokino Gersthofen eingeladen hatten.

Nach einem Grußwort von LEW-Vorstandsmitglied Norbert Schürmann sprachen BEM-Präsident Kurt Sigl und Prof. Eckehard Fozzy Moritz von der Innovationsmanufaktur über ihre Sichtweise zur aktuellen Situation der eMobilität und den damit verbundenen Chancen.

Die Elektromobilität und deren sinnvolle Einbindung in ein intelligentes Stromnetz werden aktuell auf breiter Ebene diskutiert. Neben vielen Antworten für eine nachhaltige Mobilität der Zukunft, wirft das durchaus komplexe Thema aber auch insbesondere beim Endverbraucher viele Fragen auf. So orientiert sich oftmals der Kenntnisstand in Bezug auf Anschaffungs- und Betriebskosten, Reichweiten, Ladeinfrastruktur, Energiebedarf, Technologiereife, etc. nicht am tatsächlichen Stand und den Einsatzmöglichkeiten heute bereits verfügbarer Elektromobilitäts-Angebote. 
 
Um diesen und anderen Fragezeichen zu begegnen, hat der Bundesverband eMobilität gemeinsam mit seinem Mitgliedsunternehmen LEW den eClub der Mehr-Wissen-Woller ins Leben gerufen. Sie erfahren Aktuelles rund um das Thema Elektromobilität – von Praxis-Tipps rund um die verschiedensten Fahrzeuge über spannende Vorträge aus Wirtschaft und Forschung, bis hin zu Erfahrungsberichten einiger Elektroautofahrer.

Die nächsten Termine für 2020 im Überblick (in der Regel immer der letzte Dienstag im Monat):
29.09. / 27.10. / 24.11.2020

Veröffentlicht am 29. Juli 2020