Folgt uns auf

Parlamentarischer Beirat

EU-, Bundes- und Länderebene

Der Bundesverband eMobilität begleitet und gestaltet den gesellschaftlichen Diskussionsprozess aktiv. Um mit den politischen Entscheidungsträgern sowie den Parteien unmittelbar in Kontakt zu treten und einen geregelten Gedanken- und Ideenaustausch zu organisieren, hat der Bundesverband eMobilität aus dem Kreis der im Deutschen Bundestag vertretenden Parteien einen Parlamentarischen Beirat zusammen gestellt.

Zu den Aufgaben des Parlamentarischen Beirats zählen deshalb: der Ausbau und die Pflege von kontinuierlichen Kontakten zu den im Deutschen Bundestag vertretenen Parteien, die Unterstützung des BEM durch im politischen Betrieb erfahrene Persönlichkeiten, sowie die Erhöhung des Wissenstransfers zwischen Industrie und Politik im Bereich Elektromobilität. In den halbjährlich stattfindenden Sitzungen des Parlamentarischen Beirats erörtert der BEM gemeinsam mit den beteiligten Akteuren die politische Agenda und diskutiert politische Initiativen.

»Unsere Beiräte sind mit ihrem fundierten Fachwissen in den verschiedensten Bereichen der eMobilität eines unserer wichtigsten Instrumente. Durch die externe Expertise fließen immer wieder neue Impulse in die tägliche Arbeit des Bundesverbands ein«, so BEM-Präsident Kurt Sigl.

Auch interessant