Folgt uns auf

Dynamic Featured Image

Johammer e-mobility GmbH

Die Kernkompetenz der Johammer e-mobility GmbH liegt in der Fahrzeugproduktionstechnik, welche die Grundlage für die Fahrzeugentwicklung bildet. Das Unternehmen mit Sitz in Bad Leonfelden/Oberösterreich, hat es sich zur Aufgabe gemacht, neue Mobilität durch innovative Ansätze zu entwickeln. Aktuellste Produktentwicklung, welche aus der Forschung in der Kunststofftechnik und der Anwendung neuester Batterietechnologien entstanden ist, ist das Elektromotorrad Johammer.

Ziel ist nun die Weiterentwicklung des kompromisslos auf Elektromobilität konstruierten Johammer und das Vorantreiben des Fortschritts in der Batterieforschung.

Ziel im Mobilitätsbereich ist es, Lärm- und CO2-Emissionen zu senken, sowie Energieverbrauch und Wartungskosten zu reduzieren und restliche noch nötige Energiemengen aus erneuerbaren Energiequellen herzustellen.

Die Mobilität befindet sich im Wandel – in den kommenden Jahren werden auf Europas Straßen immer mehr Fahrzeuge »unter Strom stehen«. Vor allem im Bereich des einspurigen Reisens war die Auswahl an elektrisch betriebenen Modellen bis dato jedoch eher unbefriedigend. Die Sehnsucht in diesem Bereich tätig zu werden wurde von der Johammer e-mobility GmbH durch eine neue Form der Mobilität gestillt: ein Elektromotorrad, konsequent um die Antriebseinheit herum entwickelt, in Leichtbauweise, 100% recyclingfähig, emissionsfrei zu fahren, in kleinen Losgrößen wirtschaftlich herstellbar, dessen neuartige Formensprache das logische Ergebnis dieser klaren Herangehensweise ist.

⇢ www.johammer.com

Veröffentlicht am 07. Februar 2014