Folgt uns auf

Dynamic Featured Image

eCONTACT

Leipzig ist als Stadt Bestandteil des Programms der Modellregionen für Elektromobilität in Sachsen. Im Rahmen einer Kampagne in deren Mittelpunkt die neuen Mobilitätskonzepte der Stadt Leipzig bis 2020 stehen, koordiniert die Agentur eCONTACT alle Aktivitäten. Eine Weiterentwicklung auf den gesamten Raum Mitteldeutschland ist in Vorbereitung.

Der Name eCONTACT steht für die bereichsübergreifende Vernetzung von Politik, Wirtschaft, Forschung und den Menschen in Leipzig und der Region.

eCONTACT will verbinden, kommunizieren und mit der Elektromobilität für eine umweltfreundliche und zukunftsfähige Technologie, für die Unabhängigkeit von fossilen Energieträgern und für mehr Lebensqualität in den Städten durch weniger Lärm und Abgase werben.

SYMPOSIUM und eSTAMMTISCHE
Fachveranstaltungen, die auch Interessen kleinerer und mittlerer Städte berücksichtigen, schaffen ein breites Podium für Elektromobilität – unter Einbindung aller Player. Ein Symposium im Herbst 2011 in Leipzig unter Schirmherrschaft des ehemaligen Verkehrsministers Wolfgang Tiefensee MdB war der Auftakt für die regelmäßigen Netzwerktreffen des BEM eStammtisch Leipzig.

MOBILITÄTSKONZEPTE
Alternative Mobilitätskonzepte bringen neue Lösungen und Anreize hervor – unter Berücksichtigung von Trends, Strukturen und Alleinstellungsmerkmalen.

EVENTS
Lifestyle und Erlebnis sind wichtige Elemente zur emotionalen Bindung an ein Thema, das die mobile Welt verändern wird.

INFORMATION UND AUFKLÄRUNG
Kommunen, gewerbliche Partner und potentielle Käufer von Elektrofahrzeugen benötigen derzeit noch viele Informationen, um sich ein objektives Bild machen zu können, das auch ihre individuelle Situation erfasst. Beratung und Aufklärung schaffen Zuversicht und Aktion.
Wir bereiten den Weg in einen Zukunftsmarkt.

⇢ www.agentur-econtact.de

Veröffentlicht am 14. Juni 2011