Folgt uns auf

Dynamic Featured Image

Plug’n Charge GmbH

Die Plug’n Charge GmbH versteht sich als Systemintegrator für Ladeinfrastruktur in der Elektromobilität. Modularität und Massenmarkttauglichkeit sind Voraussetzung für die Ladetechnik von Elektromobilen.

Bei der Materialauswahl wurden neue Wege beschritten. Hierbei ging es um die Energiebilanz, Recyclefähigkeit und einen Beitrag zum Klimaschutz (CO2- Footprint). Daher wurde ein neuer Werkstoff für die Gehäuse verwendet: UHPC (Ultrahochfester Beton).

Bei der Entwicklung wurde besonders auf eine wirtschaftliche Produktion Wert gelegt. Sowohl der Einsatz von gleichen Gehäusehälften bei den Satelliten und der Standsäule als Vorder- und Rückseite als auch der modulare Aufbau der Elektronikbaugruppen unterstreichen den Systemansatz und bieten eine wirtschaftliche Basis für eine langfristige Anwendung und Funktionalität der Ladestationen.

⇢ www.plugncharge.de

Veröffentlicht am 05. Februar 2015