Folgt uns auf

Energiemesse element-e 2019

SAVE THE DATE: 06. – 07. April 2019 / Energiepark Hirschaid

Die neuesten Elektro-Autos, aktuelle Smart-Home-Trends, innovative Speicherlösungen und eine Technik-Erlebniswelt für „Junge Forscher“

Akademieprogramm „Bauen der Zukunft“ der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und Forum „Bauen mit Erdwärme“ ergänzen umfassendes Informationsangebot

Am Wochenende des 06. und 07. April 2019 findet im Energiepark Hirschaid bereits zum 6. Mal in Folge eine der größten Innovations- und Zukunftsmessen der Metropolregion Nürnberg statt. Erwartet werden über 2.000 Besucher an beiden Tagen.

Auf dem 6.000 m² großen Messegelände mitten in Hirschaid präsentieren mehr als 80 Aussteller die neuesten Modelle aus der Welt der eMobilität (Autos mit Elektro-, Hybrid-, Gas- und Wasserstoffantrieb, eBikes, eScooter u. v. m.), innovative Energie- und Heiztechnik und damit verbundene, ganzheitliche und vernetzte Energiekonzepte für das Eigenheim, das Firmengebäude oder die kommunale Einrichtung. Darüber hinaus werden aktuelle Smart-Home-Trends in Form von konkreten Produkten und Anwendungslösungen dargestellt. Ergänzend dazu findet an beiden Tagen ein durchgängiges Vortragsprogramm statt. Insgesamt bietet die element-e 2019 wieder eine Vielfalt an modernen und innovativen Lösungen für eine zukunftsorientierte und gleichzeitig energieeffiziente Lebensweise. Besucherzielgruppen der Veranstaltung sind somit nicht nur Endverbraucher, sondern insbesondere auch Unternehmer, Kommunalvertreter, Architekten und Fachpublikum.

Programm-Highlight: Eröffnung und Podiumsdiskussion am Messesamstag

Am Samstag, 06.04.2019 ab 13 Uhr findet auf der Hauptbühne in der element-e Halle die offizielle Eröffnung statt. Im Anschluss erwartet Sie eine Podiumsdiskussion mit hochkarätigen Gästen, darunter die Präsidentin des Bundesverbands Erneuerbare Energien (BEE) e. V., Frau Dr. Simone Peter, und der Präsident des Bundesverbands eMobilität (BEM) e. V., Herr Kurt Sigl. Das Eröffnungsprogramm wird begleitet von unserem Medienpartner Radio Bamberg durch Moderation und Live-Interviews vor Ort.

MINT-Ausstellung „Junge Forscher“ für Kinder und Jugendliche

Auch für unsere jungen Besucher wird wieder einiges geboten sein: Zahlreiche Exponate und Mitmachstationen, eine Experimentierwerkstatt, spannende Workshop-Angebote und ein InfoTruck für Ausbildungsberufe in der Metall- und Elektroindustrie. Der Eintritt ist kostenfrei.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier
Messe-Video (Preview)

Veröffentlicht am 21. Januar 2019