Folgt uns auf

Deutscher Mobilitätspreis 2019

April 2019

Mit dem Deutschen Mobilitätspreis suchen die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) in diesem Jahr erneut innovative Lösungen für die Mobilität der Zukunft und setzen so Impulse für den Standort Deutschland.

Potentielle Preisträger können sich jetzt online bis 19. Mai 2019 bewerben

Unter dem Motto „intelligent unterwegs: Menschen bewegen – Lebensräume verbinden“ stehen 2019 zukunftsweisende Ansätze im Fokus, die unsere Gesellschaft als Ganzes voranbringen.

Prämiert werden zehn Best-Practice-Projekte, die einen aktiven Beitrag zu gleichwertigen Lebensverhältnissen in Deutschland leisten. Die Gewinner erhalten durch die Auszeichnung ein nationales Gütesiegel mit überregionaler Reichweite und profitieren neben professioneller Öffentlichkeitsarbeit vom Zugang zu einem stetig wachsenden Netzwerk aus Multiplikatoren und Experten. Der Wettbewerb richtet sich an Organisationen aller Art, wie Start-ups, Vereine, Cluster, Verbände, Forschungseinrichtungen oder auch Universitäten mit Sitz in Deutschland.

Mobilisieren Sie innovative Projektträger aus Ihrem Umfeld

Im Anhang erhalten Sie weiterführende Informationen zum aktuellen Wettbewerb. Auf Wunsch erhalten Sie zusätzliches Material und es werden Vorschläge für potentielle Preisträger entgegen genommen:

telefonisch unter 030 / 23 60 78 494
sowie unter ⇢ mobilitaet@land-der-ideen.de

Alle Informationen zum Wettbewerb finden Sie hier

Veröffentlicht am 15. April 2019