Folgt uns auf

Dynamic Featured Image

Ebee Smart Technologies GmbH

Mit Ebee Smart Technologies wird öffentliche Ladeinfrastruktur bezahlbar, zukunftsorientiert und flexibel! Die kompakten Ebee Ladepunkte sind kostengünstig und lassen sich mit geringem Aufwand in existierende Stadtmöbel integrieren.

Die Ebee Kernkompetenz liegt in der Elektronik Entwicklung. Das Resultat ist ein integrierter Ladecontroller, der kompatibel zu den gültigen Standards ist: Alle gängigen Fahrzeugtypen können mit dem vorhandenen Standard Ladekabel geladen werden. Backend Anbindung zu verschiedenen Betreibern ist möglich. Die optimierte Kommunikation mit dem Backend sorgt für schnelle Reaktionszeiten.

Viele Straßenlaternen eignen sich für die Integration von ebee Ladepunkten und können mit minimalem Aufwand nachgerüstet werden.

⇢ www.ebeesmarttechnologies.de

Dr. Henning Heppner, Mitgründer, Gesellschafter und CEO Ebee Smart Technologies GmbH

Wir beschäftigen uns seit ca. 5 Jahren mit der Entwicklung von intelligenten Produkten für die Ladeinfrastruktur. Das war vor dem Hintergrund unsicherer Marktbedingungen und teilweise konkurrierender Standards nicht immer einfach. Umso stolzer sind wir, dass wir nun ein international wettbewerbsfähiges Produkt anbieten, das dazu beiträgt, öffentliche Ladeinfrastruktur offen, flexibel und vor allem bezahlbar zu machen. Als Basis für die richtigen strategischen Entscheidungen ist aktives Networking mit den anderen Mitgliedern im Bundesverband eMobilität für uns als kleines Unternehmen dabei eine ganz entscheidende Komponente.

 

Erschienen in der NEUEN MOBILITÄT 17 / Juni 2015 – das Magazin des Bundesverband eMobilität.

Veröffentlicht am 02. April 2014