Folgt uns auf

Dynamic Featured Image

UrmO GmbH

Urbane Mobilität neu gedacht

Die UrmO GmbH hat das Büro und Werkstätten im Start-Up Inkubator des Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) an der Hochschule München. Außerdem ist das Start-Up Teil des Business Incubation Centers der europäischen Weltraumbehörde ESA (ESA BIC). Seit März 2016 entwickeln die Gründer von UrmO ein innovatives elektrisches Kleinstfahrzeug, ebenfalls UrmO genannt, das dem Nutzer eine völlig neue User Experience bieten soll. Das Team von UrmO besteht aus drei Gründern, die von acht Entwicklern und Mitarbeitern im Team unterstützt werden. Ebenso viele externe Entwicklungspartner aus Wissenschaft und Industrie ergänzen das Team.

Die große Innovation des UrmO ist das leichte Gewicht von nur 7,5 kg sowie der zum Patent angemeldete Klappmechanismus. Dieser ermöglicht, dass der UrmO in öffentliche Verkehrsmittel, wie U-Bahn und Bus, mitgenommen und im Kofferraum des Autos verstaut werden kann. Damit ist der UrmO das alltagstauglichste elektrische Kleinstfahrzeug und bietet individuelle und nachhaltige Mobilität in urbanen Räumen.

Ab Montag, dem 08. Oktober 2018, um 19 Uhr kann der UrmO zu unglaublichen Earliest Bird Konditionen ab 999 EUR (50% Ersparnis auf den Händlerverkaufspreis) auf den Crowdfunding Plattformen Kickstarter und später Indiegogo vorbestellt werden. Die Serienproduktion des leichten, elektrischen Kleinstfahrzeugs beginnt im August 2020 und die Auslieferung der Fahrzeuge folgt im Oktober 2020. Dann wird der UrmO beim Händler und im Onlineshop für 1.599 € (inkl. USt.) erhältlich sein.

Weitere Informationen finden Sie hier

Veröffentlicht am 25. September 2018