Folgt uns auf

Kostenloses Webinar | Corporate.CHARGING – Elektrifizierung der Dienstwagenflotte

SAVE THE DATE: 07. Mai 2020

Klimaschutz und der wesentliche Beitrag, den der Straßenverkehr dazu leisten kann, sowie die laufenden Diskussionen dazu, sensibilisieren nicht nur Autofahrer und Konsumenten in ihren Kaufentscheidungen, sondern sorgen zunehmend auch in Unternehmen für ein Umdenken.

Neben dem Aufbau der notwendigen Infrastruktur am Firmenstandort, gelten Abrechnung, Controlling und Laden außerhalb des Firmengeländes als Herausforderungen bei der Umstellung von Dienstwägen auf batteriebetriebene (BEV) und Plug-In Hybride (PHEV) Fahrzeuge. Wir erklären im Detail worauf es ankommt und wie Ihnen „Corporate.CHARGING“ von has·to·be dabei helfen kann, Ihre Flotte erfolgreich zu elektrifizieren.

Inhalte des kostenlosen Webinars Corporate.CHARGING

Im Rahmen des einstündigen Webinars beschäftigen wir uns detailliert mit den folgenden Fragestellungen:

  • Wann macht es Sinn, die Dienstwagenflotte zu elektrifizieren?
  • Welchen Beitrag kann ich als Unternehmer zur Erreichung der Klimaziele leisten?
  • Erste Schritte: Wie elektrifiziere ich die Flotte? Anforderungen und Herausforderungen
  • Gesetzliche Vorgaben im Überblick
  • Wie kann Ihnen Corporate.CHARGING helfen?

Den Link zur Anmeldung finden Sie hier

Experte Andreas Blin
Andreas Blin ist Head of International Sales bei has·to·be gmbh. In dieser Funktion beschäftigt er sich täglich mit der Mission, EMobilität greifbar und einfach zugänglich zu machen und damit den Aufwand für Unternehmen beim Einstieg in die E-Mobilität zu reduzieren. Mehr als 20 Jahre Erfahrung in internationalem Business und Vertrieb in der Industrie sowie Verkaufsleiterfunktion, bringt der Diplom-Ingenieur der Montanuniversität Leoben zu has·to·be mit.

Über has·to·be gmbh
has·to·be bereitet nachhaltiger Mobilität den Weg. Mit dem umfassenden Betriebssystem und innovativen Services bietet has·to·be alles, was Unternehmen für den Erfolg mit der E-Mobilität benötigen: vom sorgenfreien Betrieb von E-Ladestationen bis zum kompletten Management weltweiter Mobilitätsangebote. Mehr als 100 Mitarbeiter aus zehn Nationen arbeiten am Firmensitz der has·to·be gmbh im Land Salzburg und den Niederlassungen in Berlin, Düsseldorf, München und Wien. Seit 2019 ist die Volkswagen Gruppe ein starker Partner von has·to·be. Im Rahmen der be.connected conference bringt has·to·be jedes Jahr Unternehmer, Vertreter und Innovatoren der Branche zusammen, um sich auszutauschen und zu vernetzen.

Veröffentlicht am 21. April 2020