Folgt uns auf

BEM-Präsident Kurt Sigl auf dem Kongress »Neue Mobilität«

Mit der Elektromobilität zeichnet sich eine technologische Zeitenwende im Mobilitätssektor ab. Sie bietet die Chance, die Abhängigkeit vom Erdöl zu reduzieren, Emissionen zu minimieren und die Fahrzeuge besser in ein multimodales Verkehrssystem zu integrieren. Mit der Verknüfung von sparsamen Elektrofahrzeugen und ÖPNV durch inteligente Systeme kann ein großer Schritt in Richtung Nachhaltigkeit gemacht werden. Diese Aufgabe fordert alle Beteiligten heraus, denn der Bedarf an individuellen Verkehrslösungen steigt zugleich weiter. Auf dem Kongress wurden diese Fragestellungen ausführlich diskutiert und über künftige Herausforderungen informiert.

BEM-Präsident Kurt Sigl im Nachgang zu der gelungenen Veranstaltung: »Der Kongress »Neue Mobilität« hat eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass mit Rednern, die aus der Praxis berichten, die eMobiltät mit all ihren Facetten, unkompliziert und praxisnah, den zukünftigen Zielgruppen nahegebracht werden kann. Und zwar jetzt. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr und die Kooperation mit dem Behördenspiegel.«

Veröffentlicht am 04. Mai 2016