Folgt uns auf

BEM E-NNOVATION Center Bodensee – ein Herzensprojekt geht an den Start

Juli 2017 / E-NNOVATION center Bodensee

eMobilität muss erlebt werden – dann begeistert und überzeugt sie. Am Bodensee, in Deutschlands modernstem Fahrerlebniszentrum, wird das nun im Rahmen einer neutralen, unabhängigen, ganzheitlichen und vor allem individuellen eMobilitätsberatung umgesetzt.

Das E-NNOVATION Center ist ein Gemeinschaftsprojekt des Bundesverbands eMobilität und Fahren Erleben Bodensee. »eMobilität ist alltagstauglich, das wollen wir zeigen, vor allem aber erlebbar machen. Wir „verkaufen“ aber nichts, wir präsentieren die Neue Mobilität und beraten Menschen, die grundsätzlich daran interessiert sind. Privatpersonen, Unternehmer, Kommunen, Touristiker, individuell und ganzheitlich«, erklärt Franz Fabian, Projektleiter bei Fahren Erleben. »Außerdem stehen Themen wie Ladetechnik, Photovoltaik, Batteriespeicher und Solarcarpots im Mittelpunkt der ganzheitlichen Beratung.

Unterstützt wird das Projekt von Partnern aus der Region, wie etwa Fahrzeugherstellern, die letztendlich dafür sorgen, dass Fahrzeuge vor Ort sind und Probefahrten möglich sind«, ergänzt BEM-Präsident Kurt Sigl, der das Projekt gemeinsam mit Franz Fabian initiiert hat. Anfang Juli 2017 ging das E-NNOVATION Center Bodensee an den Start und wird nun Schritt für Schritt ausgebaut.

Weitere Informationen rund um das e-nnovation center finden Sie hier

Veröffentlicht am 15. Juli 2017