Folgt uns auf

20.000 Kilometer-Marathonfahrt mit dem neuen VW ID.3 / Stippvisite beim BEM in Berlin

24. November 2020 / ID.3 Marathonfahrt / Robert Krainovic, Rainer Zietlow und BEM-Vize-Präsident Christian Heep / Photo: Dominic Brüner

Rainer Zietlow, Leiter der Agentur Challenge4 und Beifahrer Dominic Brüner starteten am 28. September 2020 in Oberstdorf auf eine zweimonatige Reise durch Deutschland. Das Fahrzeug: Ein VW ID.3 Pro S1 mit 77 kWh Batteriekapazität. Die Haltepunkte: 650 Ladestationen mit mehr als 60 kW Ladeleistung. Die Langstreckentauglichkeit des neuen Volkswagen ID.3 und der Ladeservice We Charge von Volkswagen werden mit der Marathonfahrt getestet. Die rund 20.000 Kilometer lange Marathonfahrt führt kreuz und quer durch die Bundesrepublik. Sie wurde vom Institut für Transportlogistik (ITL) an der Technischen Universität Dortmund berechnet und endet am nördlichsten Parkplatz des Landes, westlich von List auf Sylt. Studierende der Hochschule der Medien Stuttgart (HdM) liefern täglich Texte, Fotos und Videos von der Strecke.

Die Initiative unterstützt das SOS-Kinderdorf in Bernburg/Saale. Der BEM hat auch gerne unterstützt.

Weitere Informationen finden Sie hier

Veröffentlicht am 27. November 2020