Folgt uns auf

Wirtschaft als Motor der Elektromobilität: EL-MOTION 2017

01. – 02. Februar 2017 / EL-MOTION 2017 / BEM-Präsident Kurt Sigl im Gespräch mit Peter Siegert von unserem Mitgliedsunternehmen ubitricity

Neue Produkte, neue Incentives, verbesserte Ladeinfrastruktur: Die Elektromobilität ist im Aufwind. Ganz im Zeichen dieser Dynamik steht die EL-MOTION, der Fachkongress der österreichischen Wirtschaft für praxis- und anwenderorientierte eMobilität für KMU und kommunale Anwender. Als zentraler Event fungiert die EL-MOTION auch als der eMobilitäts-Jahresauftakt, das Top-Branchentreffen mit Netzwerkplattform.

Begleitet wird der Fachkongress von einer umfangreichen Ausstellung, in der Neuigkeiten aus den Bereichen eFahrzeuge, Ladeinfrastruktur, eMobilitätsprodukte und Ausbildungen sowie Dienstleister präsentiert werden sowie natürlich jede Menge Netzwerkgelegenheiten. Erstmals bietet die EL-MOTION dazu auch eine spezielle eMobilitäts-Partnerbörse – ein Kontaktforum für KMU.

Matthias Groher, Geschäftsführer des BEM-Mitgliedsunternehmens Institut NEUE MOBILITÄT, hat in seinem Vortrag einen Ausblick auf die nachhaltige Bewirtschaftung alpiner Räume unter Einsatz der Elektromobilität gegeben.

Veröffentlicht am 02. Februar 2017