Folgt uns auf

Förderung von Elektroautos

Das Bundeskabinett hat eine Förderung für Elektroautos beschlossen: Beim Kauf eines Elektroautos wird dieses mit bis zu 4.000 Euro bezuschusst, zudem entfällt für 10 Jahre die Kfz-Steuer. Die Kosten teilen sich der Bund und die Autoindustrie. Der Ausbau der Elektromobilität wird ebenfalls in einzelnen Kommunen weiter vorangetrieben. Beispielsweise in München: Dort sollen bis Ende 2017 weitere 100 Ladesäulen entstehen. Die Branche betont, dass die Bundesregierung zu spät reagiert und zu wenig Anreize für den Kauf eines Elektroautos geschaffen habe.

Statement BEM-Präsident Kurt Sigl: »Es müssen gesetzliche Rahmenbedingungen geschaffen werden, die zu 100 Prozent sicherstellen, dass man die Möglichkeit hat beim Arbeitgeber auch Laden zu können. Das hätten wir schon vor Jahren regeln können. Auch die Ladeinfrastruktur an Autobahnraststätten.. man fängt jetzt endlich damit an, aber es zieht sich..«

Veröffentlicht am 18. Mai 2016