Folgt uns auf

Kategorie: Kooperationspartner

Dynamic Featured Image

VISION mobility

Die Zeitschrift VISION mobility richtet sich an Flottenbetreiber und mobilitätsbegeisterte Menschen. Für diese besteht ein erhöhtes Informationsbedürfnis, da klassische Verbrenner künftig verstärkt durch alternative Antriebsformen ersetzt werden. Das Fachmagazin behandelt Mobilitäts-, Konnektivitäts- und die damit verbundenen Infrastrukturkonzepte. Da die künftige Mobilität vielschichtiger als bisher ausfällt, wird sie verstärkt von den Themen Kommunikation und Infrastruktur begleitet.
Dynamic Featured Image

Tmagazin

Das Tmagazin erscheint als unabhängige Fanzeitschrift für eMobilität seit Januar 2019 quartalsweise auf 52 Seiten Recycling-Papier. Die Themen drehen sich rund um Tesla, eMobilität und Erneuerbare Energien. Getragen wird das Projekt von der Community der eMobilisten und Tesla-Fahrer. Herausgeber sind der Tesla Fahrer und Freunde e.V. und Tesla Owners Helvetia. Viele spannende Akteure rund um das Thema unterstützen durch ihre Beiträge, in YouTube-Kanälen, Podcasts, Blogs und anderen Medien das Projekt. Das Tmagazin begegnet eMobilisten dort, wo sie sich bewegen: Denn es liegt kostenlos an rund 300 Stellen aus - unter anderem an Tesla-Superchargern, an Hotels und Gaststätten mit Destination Charger.
Dynamic Featured Image

Future Mobility 2019

Future Mobility 2019 ist der zentrale Kongress der Mobilitätsentscheider aus Politik, Wirtschaft, und Gesellschaft. Er wird 2019 zum neunten Mal vom Tagesspiegel und erstmals in Kooperation mit der Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität (NPM) ausgerichtet und von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer eröffnet. Der Kongress adressiert die brennenden Umsetzungsfragen der Mobilitätswende und zeigt vom 8. bis 9. April 2019 die neuesten Lösungen von Industrie, Wissenschaft und öffentlichem Sektor auf dem EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg.
Dynamic Featured Image

Flotte! Der Branchentreff

Mit über 200 Ausstellern auf über 10.000 Quadratmetern und einem umfangreichen Vortrags- und Workshop-Programm ist „Flotte! Der Branchentreff“ die größte Netzwerk-Messe für die Fuhrpark-Branche in Deutschland, die 2019 bereits in die vierte Runde geht.
Dynamic Featured Image

micromobility expo 2019

Klein, wendig und perfekt für die Stadt geeignet: elektrisch betriebene Leichtfahrzeuge werden schon bald zu unserem Alltag gehören Die Mikromobile bieten ein großes Potenzial, um die Lücke zwischen dem öffentlichen Verkehr, Auto-, Fahrrad- und Fußverkehr zu schließen. Diesem Trend und allen Marktteilnehmern wird die mircomobility expo mit ihrem Format aus Ausstellung, Forum und Parcours vom 02. bis 04. Mai 2019 auf dem Messegelände in Hannover eine neue Plattform bieten.
Dynamic Featured Image

Power2Drive Europe

Die Power2Drive Europe ist als internationale Fachmesse für Ladeinfrastruktur und Elektromobilität die ideale Plattform für Hersteller, Lieferanten, Händler und Start-ups der Branche, die ihre neuen Entwicklungen und Geschäftsmodelle präsentieren. Die Elektromobilität ist die entscheidende Schnittstelle zwischen Energiebranche und Automobilindustrie und bildet damit einen wichtigen Eckpfeiler der Energiewende. Die Power2Drive Europe fokussiert sich deshalb auf Infrastrukturlösungen sowie Antriebsbatterien und Innovationen für Elektrofahrzeuge und betont die Chancen und die Notwendigkeit der Energiewende im Verkehrssektor. Durch die Verbindung der Themen Energie und Verkehr bietet die Power2Drive Europe für alle Akteure der Branche die Plattform für eine umweltfreundliche Mobilität der Zukunft.
Dynamic Featured Image

Robin TV

Elektromobilität und Erneuerbare Energien mit Spaß und Begeisterung jedem verständlich zu vermitteln, das ist die Mission von Robin TV. Durch News, Tests, Interviews und Tutorials zeigt er, wie die Zukunft der Mobilität aussieht. Robin ist Gründer und kreativer Kopf hinter Robin TV. Gemeinsam mit seinem Team erschafft er Sendeformate, LIVE Shows und Video Content Marketing. Sein Geheimrezept ist die stimmige Kombination aus Unterhaltung und Information. So kommuniziert man heutzutage: Infotainment statt Werbung.
Dynamic Featured Image

wattislos.com

Mit ⇢ wattislos.com ist eine Energie-Community entstanden, die den Teilnehmern umfassende Informationen und Beteiligungsmöglichkeiten bietet. Sei es in einem Forum, Videocontent, einem Blog oder auch in der Rubrik Produkttests, Webshop oder Erfolgstories (Best Cases). Hier schreiben Communityteilnehmer über ihre Erfahrung mit Effizienzprodukten, wie Sie Energie sparen, ob sich ein Anbieterwechsel gelohnt hat oder wie der Beschaffungsprozess bei Anschaffung einer Photovoltaikanlage von statten geht. So soll wattislos.com auch Hilfe zur Selbsthilfe sein, da die Nutzer gegenseitig von den jeweiligen Erfahrungen profitieren können.
Dynamic Featured Image

hypermotion

Hier entsteht die Zukunft der Mobilität und Logistik - gemeinsam mit Ihnen. Erleben Sie eine inspirierende Mischung aus interaktiver Messe, spannenden Konferenzen sowie dem Hypermotion-Lab als Arena für Start-ups, künftige Innovatoren und etablierte Größen. Über 2.900 Besucher, Teilnehmer und Aussteller machen aus dem theoretischen Konzept der vernetzten Zusammenarbeit ein lebendiges, digitales Ökosystem. Statt nur von A nach B bewegen Sie sich grenzenlos zwischen den verschiedenen Themenfeldern der Messe: Verkehr, Mobilität, Logistik, Supply Chain Management und Infrastruktur.
Dynamic Featured Image

eTecMag

Neues Magazin »eTecMag«: Onlinespezialist und Branchennewcomer vereint alle Produkte der eMobility

»Europas erstes Magazin für elektromobilen Lifestyle«, so lautet der Sub-Titel des neuen Magazins im Bereich der eTechnologie. Die Burgey Business Group GmbH aus Köln launcht am 09. Juni 2017 den Titel, der erstmals neben Elektroautos auch alle anderen Produkte der eMobility in ein Heft bringt. Das "eTecMag", das viermal im Jahr erscheinen soll, berichtet aus den Bereichen eSurfen, eSkaten und eBiken genauso wie über eMotorroller, eAutos, eFlugdrohnen oder eHelikopter. Danben wird ein großer Praxisteil den Leser informieren, wo sie die eProdukte am besten testen und kaufen lassen.