Folgt uns auf

Dynamic Featured Image

KOTRA – Korea Trade-Investment Promotion Agency

eMobilität – wir verlinken Deutschland und Südkorea, um Visionen und Ziele beider Länder in die Realität umzusetzen!

Als Vorreiter in den verschiedensten Bereichen der Automobilbranche sowie des 5G-Sektors positionieren sich sowohl Südkorea als auch Deutschland als zentrale Player in den zukunfts-orientierten Märkten dieser Zeit. Als dieses Jahr final die Entscheidung in Deutschland für E-Mobilität fiel, arbeitet Südkorea bereits seit 2018 fleißig Richtung E-Mobilität und technologische Erweiterung für einen mobilen und umweltfreundlichen Alltag. Besonders durch die zunehmende Signifikanz des Themas „autonomes Fahren“ ist es unabdinglich die Verknüpfung der beiden Sektoren ins Auge zu fassen und strategisch anzugehen.

Die KOTRA (Korean Trade-Investment Promotion Agency) möchte hier ansetzen und auch in Zukunft als strategisch signifikante Plattform dienen. Hierbei liegt unser Fokus auf dem Austausch essenzieller Erfahrungswerte beider Seiten, sowie die Förderung von südkoreanisch-deutschen Geschäftsbeziehungen. Durch die Position als südkoreanische Wirtschaftsförderung verfügt KOTRA über ein weitreichendes Netzwerk aus qualifizierten Lieferanten und Hersteller im Automobil- und 5G-Sektor und kann somit optimal als Link agieren.

Für dieses Jahr haben wir zwei Veranstaltungen geplant, welche wir Ihnen im Folgenden gerne genauer vorstellen möchten: KOREA-EUROPE GLOBAL PARTNERING 2020 – Automotive Veranstaltung

Am 22. September 2020 findet unsere jährliche Global Partnering statt – dieses Jahr digital. Die Veranstaltung 2020 steht im Fokus der E-Mobilität hinsichtlich Wasserstoff- und Brennstoffzellen, autonomes Fahren und soll den Austausch südkoreanischer und deutscher Firmen fördern. Hierbei soll das Event am 22. September als Informationsveranstaltung dienen, auf welche ab dem 03. November direkte Gespräche zwischen den südkoreanischen Herstellern und deutschen Käufern folgen werden.

Für das B2B-Matchmaking erstellen wir eine Übersicht bestehend aus südkoreanischen Firmen und stellen diese deutschen Unternehmen zur Verfügung. Mit den ausgewählten südkoreanischen Firmen werden wir anschließend die virtuellen Meetings – und somit die Möglichkeit zum direkten Gespräch – vorbereiten und betreuen. Melden Sie sich jetzt für die Veranstaltung an, um weiterführende Informationen zu erhalten und qualitativ hochwertige Hersteller aus Südkorea kennenzulernen!

Zur Anmeldung

KOREA-EUROPE SUMMIT 2020 – Let’s talk about 5G!
Südkorea hat weltweit das schnellste Internet und ist in der Nutzung des 5G Bereichs am weitesten fortgeschritten. Seit der ersten 5G Einführung im April 2019 ist die Nutzeranzahl bis heute auf über 5.8 Mio. Nutzer rasant angestiegen. In den Vergangenen Monaten und Jahren hat Südkorea hier entsprechende Erfahrungswerte sammeln können, von welchen wir in Europa profitieren sollten.

Für mehr Informationen zu 5G in Südkorea empfehlen wir folgenden Artikel

Auf unserem 5G Summit am 15. Oktober werden wir Speaker auf die virtuelle Bühne holen, welche Ihre Erfahrungen mit uns teilen werden. Hierbei werden die Spezialisten auf ihrem Gebiet besonders auf die signifikanten Zukunftsperspektiven des 5G-Marktes eingehen.

Zudem stellen wir Ihnen auch bei dieser Veranstaltung selbstverständlich eine Übersicht an qualitativen Herstellern von 5G Technologien aus Südkorea zur Verfügung. Hierdurch können erste B2B-Matchings erfolgen, welche anschließend von uns betreut werden.

Wir freuen uns Sie bei unserer Veranstaltung digital willkommen zu heißen.
Die Anmeldung erfolgt hier

Wer ist KOTRA?
Seit 1963 unterstützt die KOTRA (Korea Trade-Investment Promotion Agency), welches Teil des südkoreanischen Ministeriums für Handel, Industrie und Energie ist, südkoreanische Firmen aller Branchen bei der internationalen Expansion und Geschäftspartnerfindung. Mit ihren 129 Standorten weltweit, ist die KOTRA heutzutage großflächig präsent und unterstützt lokal.

Zu den Aufgaben der KOTRA gehört es, Anfragen der ausländischen Firmen entgegenzunehmen und mit südkoreanischen Firmen kostenlos zu „matchen“, die ersten Geschäftsschritte zu begleiten und hier bei kulturellen Unterschieden vermittelnd aufzutreten. Um die koreanische Seite sichtbar für den internationalen Handel zu machen, werden diverse Messen und Veranstaltungen weltweit (wobei die größten Messen innerhalb von Südkorea stattfinden) organisiert, inkl. B2B Meetings, Vorträge, Exhibition und ähnlichem.

Des Weiteren betreibt die KOTRA weitreichende Marktrecherchen und berät Firmen hinsichtlich Investitionen und Expansion nach Südkorea, ähnlich zur GTAI (German Trade and Investment).

Weitere Markt-Informationen und den direkten Kontakt können Sie gerne über unsere Webseite ⇢ www.kotra-frankfurt.de aufnehmen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Kontakt
KOTRA (Korea Trade-Investment Promotion Agency)
Staatliche Außenhandels- und Wirtschaftsförderungsstelle der Republik Korea
Messe Turm 33.OG
Friedrich-Ebert-Anlage 49
60308 Frankfurt am Main

Abteilung Marketing l Supplier Research l New Business Development
Fon +49 (0)69-242992-89

marketing@kotra-frankfurt.de

Veröffentlicht am 20. Juli 2020