Folgt uns auf

Anteil der Elektroauto-Zulassungen im Februar mager

Meldung des IWR – Institut der Regenerativen Energiewirtschaft

Flensburg – Das Kraftfahrtbundesamt (KBA) hat die Neuzulassungen von Pkw für Februar veröffentlicht. Im Vergleich zum Februar 2015 wurden nun mehr Elektroautos neu angemeldet. Doch der Anteil der Elektrofahrzeuge an den Gesamtzulassungen ist immer noch sehr bescheiden.

Der Bundesverband eMobilität hält die Zahl von einer Million Elektrofahrzeuge bis zum Jahr 2020 für durchaus realistisch, wie BEM-Präsident Kurt Sigl gegenüber IWR Online erklärte. Der BEM zählt allerdings dabei auch Range Extender und Plug-in Hybride zu diesem Wert hinzu. Inwieweit diese Zählweise auch für das Regierungsziel gilt, ist bislang noch immer unklar. Der BEM hatte noch im Jahr 2010 eine Prognose aufgestellt, nach der bis 2020 ungefähr 4,5 Millionen Elektrofahrzeuge auf Deutschlands Straßen rollen sollten; dabei aber auch immer betont, „dass dies nur gelingt, wenn alle beteiligten Player das auch wirklich wollen..“, so BEM-Vize-Präsident Christian Heep.

⇢ Lesen Sie hier die vollständige Meldung

Veröffentlicht am 15. März 2016