Folgt uns auf

Starke Stimmen mit Tanya Altmann von Skoda Transportation

14.01.2022 / »Starke Stimmen«

Das BEM-Mitgliedsunternehmen Skoda Transportation Deutschland ist ein Unternehmen, das sich mit den großen Transportfahrzeugen Zug, Straßenbahn und Bus beschäftigt. Im Interview mit der Geschäftsführerin Tanya Altmann geht es im Besonderen um Oberleitungsbusse. Skoda Transportation hat hier einen neuen Hybrid entwickelt, mit dem Synergien entstehen. Ausgerüstet mit einer Batterie können Oberleitungsbusse sich per Pantograf den Strom in einem Straßenbahnnetz holen und auch noch viel weiter fahren, als es die bisherige Infrastruktur zulässt.

Tanya Altmann berichtet darüber hinaus wie das Unternehmen Systeme der Künstlichen Intelligenz erprobt und warum für sie die Mitgliedschaft im Bundesverband eMobilität ein großes Plus darstellt. Mit der Video-Kampagne »Starke Stimmen für die Neue Mobilität« stellt der Bundesverband eMobilität seine Mitglieder und Akteur*innen in den Mittelpunkt. Die Elektromobilisten berichten über ihre Geschäftsmodelle, ihre persönlichen Erlebnisse und die operativen Herausforderungen mit dem neuen eAntrieb. Die Kampagne ist ein Beitrag zur Aufklärung der interessierten Öffentlichkeit über die Pionierarbeit der BEM-Mitglieder. Gleichzeitig will der Verband einen Eindruck über die fachliche Breite der Neuen Mobilität vermitteln, die von kompetenten und begeisterten Fachkräften getragen und gelebt wird.

Das Video finden Sie hier

Veröffentlicht am 14. Januar 2022