Folgt uns auf

Starke Stimmen mit Dr. John de Roche von der aentron GmbH

20. Januar 2021 / Starke Stimmen mit Dr. John de Roche von der aentron GmbH

Im »Starke-Stimmen«-Interview: Dr. John De Roche vom BEM-Mitgliedsunternehmen aentronaus Gilching bei München über hoffnungsvolle junge Ingenieure, Effizienz, Batterie-Recycling, COBRA, maritime und industrielle Anwendungen und den Wandel in eine postfossile Zeit.

Der Ire ist promovierter Chemiker und verfügt über langjährige Erfahrungen aus Industrie (u.a. für Bosch, BMW) und industriepolitischen Gremien (Beratung der EU-Kommission). Mit aentron verfolgt er nach kalifornischem Gründervorbild die Idee, das Beste soll auch einfach sein. So gründete er das Unternehmen 2015 gemeinsam mit Ersel Kazzaz, dem Inhaber von NTC-Systems, eines auf funktionale Sicherheit spezialisierten Beratungsunternehmens.

Die aentron GmbH entwickelt und produziert hochwertige und besonders robuste Lithium-Ionen-Speicher für den Einsatz im gewerblichen wie auch im öffentlichen Bereich. Sie zeichnen sich insbesondere durch ein komfortables Plug & Play-System, ein zuverlässiges Batteriemanagement sowie bisher einmalige Sicherheitsfeatures aus.

Das Video finden Sie hier
BEM-Mitgliedsunternehmen aentron GmbH

Veröffentlicht am 20. Januar 2021