Folgt uns auf

Neue E-Kennzeichen & die Herausforderung mit dem Zulassungsziel

So schaut’s aus..

Diesen Beitrag via Facebook von Ralf-Martin Tauer möchten wir Ihnen nicht vorenthalten: »DPA-Meldung des Tages: Seit heute können Besitzer von Elektrofahrzeugen in Deutschland die neuen E-Kennzeichen beantragen. Die einzelnen Vorteile, wie frei parken oder die Benutzung von Busspuren sollen aber Kommunalsache bleiben. Somit wird man sich als eMobilist in Zukunft von Stadt zu Stadt bewegen und nach Trial-and-Error-Methode einfach mal keinen Parkschein ziehen, oder wie? Da bekommt man also ein neues amtliches deutsches Kennzeichen, ist aber vom Wohl und Wehe einzelner Lokalpolitiker abhängig?« So wird das nichts mit dem Zulassungsziel..

Bereits im April 2014 hatten wir gemeinsam mit dem BSM eine einheitliche Kennzeichnung elektrischer Fahrzeuge gefordert und waren damit erfolgreich, wie das obige Bild zeigt.

⇢ Verbände fordern E-Kennzeichen für Elektroautos

Veröffentlicht am 28. September 2015