Folgt uns auf

eMobilitäts-Verband kritisiert «Lobbyangriff»auf Schulze

28. Oktober 2020 / dpa – FAZ / Lobbyangriff

Berlin (dpa) – Der Bundesverband eMobilität hat im Streit um den Einsatz alternativer Kraftstoffe im Verkehr einen «Lobbyangriff» anderer Verbände wie dem Autoverband VDA auf das Umweltministerium kritisiert.

Der Vorschlag der Industrieverbände gelte allein dem Erhalt alter Geschäftsmodelle und bestehender Infrastrukturen, erklärte der Bundesverband eMobilität am Mittwoch.

Den Artikel finden Sie hier 

Veröffentlicht am 29. Oktober 2020