Folgt uns auf

BEM-Wirtschafts-Delegation im Rahmen der Automechanika Shanghai 2017

Oktober 2017 / BEM-Wirtschafsdelegation / Automechanika Shanghai

Im Zuge der langjährigen Kooperation zwischen der Messe Frankfurt und dem Bundesverband eMobilität wird der BEM vom 29. November bis zum 02. Dezember 2017 erneut mit einem zentralen Messestand (NA14) in der New Energy Zone auf der Automechanika Shanghai im National Exhibition and Convention Center vertreten sein.

»Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass der internationale Austausch dazu beigetragen hat, Kooperationen und Handelsbeziehungen zwischen deutschen, europäischen und chinesischen Unternehmen nachhaltig zu befördern«, so BEM-Vize-Präsident Christian Heep. 

Interessierte Partner haben die Möglichkeit, die BEM-Wirtschafts-Delegation vom 27. November bis 03. Dezember 2017 zu begleiten. Flug- und Hotelkosten auf Selbstzahlerbasis. Um die Organisation, die Termine und weitere Netzwerk-Aktivitäten kümmert sich der BEM gemeinsam mit seinen chinesischen Partnern und der Messe Frankfurt. Zudem wird neben BEM-Vize-Präsident Heep auch BEM-Beiratsmitglied und promotor-Geschäftsführer Andreas Serra die Delegation wieder federführend begleiten.

Für weitere Informationen zur Delegationsreise kontaktieren Sie bitte Juliane Ahrens (⇢ juliane.ahrens@bem-ev.de) in der BEM-Hauptgeschäftsstelle in Berlin.

Rückblick Automechanika Shanghai 2016

Veröffentlicht am 26. Oktober 2017