Folgt uns auf

ubitricity bringt nachhaltige Mobilstromlösung für Stadtwerke auf den Markt

Pressemitteilung des BEM-Mitgliedsunternehmens ubitricity

Berlin, 16. Februar 2016. Kunden profitieren von sauberem Strom zum Mitnehmen. Anlässlich der E-World 2016 stellt das Berliner BEM-Mitgliedsunternehmen ubitricity seine neue White-Label Mobilstromlösung für Stadtwerke vor. Mit Hilfe eines intelligenten Ladekabels können Energieversorger ihre Kunden mit Strom versorgen – zu jeder Zeit und an jedem Ort. Mit ubitricity sind die Stadtwerke jeden Tag in ihrer Region präsent und aktiv an der Gestaltung der Energiewende vor Ort beteiligt.

»ubitricity zeigt erneut wie intelligente Ladeinfrastruktur nicht in fünf Jahren, sondern bereits jetzt umsetzbar ist. Wie Knut Hechtfischer beim BEE-Neujahrsempfang so schön sagte: ‚Auch wenn viele uns erklären, dass geht nicht und jenes geht nicht, wir zeigen, dass es geht.‘ Bravo und weiter so, wir quatschen nicht mehr, wir machen bereits..!«, so BEM-Präsident Kurt Sigl.

⇢ Lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung
⇢ BEM-Mitgliedsunternehmen ubitricity

Veröffentlicht am 17. Februar 2016