Folgt uns auf

Starke Stimmen mit Alexander Sohl von me energy

26.07.2021 / »Starke Stimmen«

Alexander Sohl ist Gründer und Geschäftsführer des BEM-Mitgliedsunternehmens me energy. Das Start-up baut Ladelösungen, die unabhängig vom Stromnetz funktionieren: »Wir erzeugen den Strom vor Ort in unserer Ladestation. Wir machen das mit Flüssigkeiten, Ethanol und Methanol, und sind damit CO2-neutral. Wir erzeugen damit eine so hohe Leistung, dass wir jedes Auto innerhalb 10 Minuten mit 200 km Reichweite beladen können.« Bereits in den zwei Jahren seit Gründung erhielt das Unternehmen mehrere Preise und Auszeichnungen, z.B. den Innovationspreis Berlin Brandenburg, den KfW Award Gründen und ist Gerwinner des Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg.

Die Produkte und Services von ME Energy ermöglichen einen profitablen und bedarfsgerechten Betrieb von Schnellladestationen an jedem gewünschten Standort – ohne Anbindung an das Stromnetz. Daher können überall kurzfristig und wirtschaftlich Lademöglichkeiten bereitgestellt werden. Das System erlaubt neben dem stationären Einsatz auch die Realisierung von temporären oder saisonalen Schnellladeangeboten.

Das Video finden Sie hier

Veröffentlicht am 26. Juli 2021