Folgt uns auf

Rückblick – Future Mobility Summit 2020

07. September 2020

Wer macht das Rennen bei den Zukunftstechnologien? Strom oder Wasserstoff – das fragte ein Panel des ⇢ Future Mobility Summit des Tagesspiegel zu Beginn dieser Woche. BEM-Experte Markus Emmert machte gleich zu Beginn der Diskussion deutlich, dass die Einstiegsfrage fachliche Kenntnisse vermissen ließ, da auch Wasserstoff zu Strom gewandelt und keine Technologie ohne Speichermedien auskommen wird. Nach dieser Klarstellung  drehte sich die von Tagesspiegel Herausgeber Andreas Casdorff moderierte Veranstaltung schnell um die Trennung der Mobilitätsbedürfnisse. GASAG-Vertriebsvorstand Matthias Trunk und Kathrin Goldhammer, Geschäftsführerin des Reiner Lemoine Institut diskutierten fachkundig die Antriebsarten, nachdem BMVi-Staatssekretär Steffen Bilger einen normativen Vortrag zu den Leitplanken der aktuellen Ressortleitung vorgetragen hatte und an der Auseinandersetzung zum Thema nicht teilnahm.

 Sehen Sie die Diskussion ab Minute 6:35 oder im ganzen den Zusammenschnitt des ersten Tages
⇢ Eine ausführliche Zusammenfassung finden Sie hier
BEM-Fachbeirat Markus Emmert

Veröffentlicht am 09. September 2020