Folgt uns auf

Parkstrom eröffnet eMobility-Eventfläche in Berlin

12. November 2020 / Parkstrom GmbH / © RS

BEM-Mitgliedsunternehmen und Ladedienstleister Parkstrom hat neue Räumlichkeiten mit einem gut ausgestatteten Ausstellungs- und Veranstaltungsbereich in der Karl-Marx-Allee 71 in Berlin Friedrichshain bezogen. Die Eventfläche steht auch anderen Unternehmen aus dem Bereich Elektromobilität zur Verfügung. Mit dem Umzug bekommt auch die S.A.F.E. Initiative einen neuen Hauptsitz. Parkstrom ist Gründungsmitglied der Software Alliance for E-mobility (S.A.F.E.), deren Ziel es ist, mittels neuer Softwarelösungen für mehr Transparenz und Verbraucherschutz in der eMobilität zu sorgen.

»Persönlich freue ich mich besonders über unsere neue Eventlocation, von der ich mir wünsche, dass sie als Ort der Debatte und Innovation zu einem der Knotenpunkte der Mobilitätswende in der Hauptstadt wird. Die ersten Formate sind schon in Planung und wir hoffen, dass wir Anfang 2021 mit spannenden Veranstaltungen starten können«, erklärt Parkstrom-Geschäftsführer und BEM-Fachbeirat Stefan Pagenkopf-Martin.

BEM-Mitgliedsunternehmen Parkstrom
PM / Pressebox

Veröffentlicht am 13. November 2020