Folgt uns auf

Ladeinfrastruktur im kommunalen Bereich

SAVE-THE-DATE 24.11.2021 / Parkstrom / 17.00-19.00 Uhr

Der Bedarf an Ladeinfrastruktur steigt sprunghaft an, aber immer noch sind bei den Kunden viele Fragen offen. Aus diesem Grund hat Parkstrom im August eine Veranstaltungsreihe aufgesetzt, die sich mit Detailthemen und verschiedenen Anwendungsszenarien rund um die Projektierung sowie den Betrieb von Ladeinfrastruktur für eFahrzeuge beschäftigt. Aufgrund der großen Nachfrage und des guten Feedbacks seitens der Teilnehmer hat sich das BEM Mitglied Parkstrom entschieden, die Veranstaltungsreihe fortzusetzen. Die Anzahl der Plätze bei der Präsenzveranstaltung in der Karl-Marx-Allee 71 sind limitiert, um eine Workshop Atmosphäre zu schaffen, in der auch Detailfragen beantwortet und diskutiert werden können.

Am 24.11.2021 steht bei Parkstrom vor der BEM Lounge das Thema: »Ladeinfrastruktur im kommunalen Bereich« auf dem Programm. Durch die Installation von Ladestationen im öffentlichen Parkraum sorgen Kommunen für eine Reduzierung der Emissionen und unterstützen damit die Erreichung der Klimaziele. Öffentlich zugängliche Ladelösungen müssen komplexe Anforderungen erfüllen.

In der Infoveranstaltung geht Parkstrom Geschäftsführer Stefan Pagenkopf-Martin auf die wichtigsten Punkte zur erfolgreichen Projektierung sowie des effizienten Betriebs von Ladepunkten im öffentlichen Raum ein. Dabei wird es um Themen gehen, wie Nutzungs- und Betriebskonzept, Zugangs- und Abrechnungsmodelle, Auswahl von Ladehardware, aber auch Netzintegration und Lastmanagement. 

 Eventbrite-Anmeldung Parkstrom November am 24.11.2021
 BEM-Mitgliedsunternehmen Parkstrom

Veröffentlicht am 09. November 2021