Folgt uns auf

Dynamic Featured Image

gridX GmbH

Getrieben durch die Ablösung der fossilen Energiequellen durch erneuerbare Energien und den rasanten Fortschritt der Digitalisierung erlebt die Energiewirtschaft einen großen Wandel. Um mit diesen Entwicklungen Schritt zu halten und die Anforderungen ihrer Kunden weiterhin zu erfüllen, versuchen viele große Unternehmen, innovative Lösungen im eigenen Haus zu entwickeln. Sie verschwenden unnötig Ressourcen für grundlegende Entwicklungen, die nichts mit der eigentlichen Lösung zu tun haben – das kostet Zeit und Geld. gridX entwickelt für diese Unternehmen Energie-IoT Lösungen, um langfristig die Energiewende voranzutreiben. IoT-Gateway, Software und Cloud sind hauseigene Produkte und somit perfekt aufeinander abgestimmt.

Die gridX-Plattform dient als technischer Wegbereiter für zukünftige Geschäftsmodelle. Mit unseren integrierten und herstellerunabhängigen Lösungen können Energieflüsse visualisiert und angeschlossene Geräte, beispielsweise Photovoltaik-Anlagen, Batteriespeicher oder Ladesäulen für E-Autos, gesteuert werden. Wir bieten Kunden IoT-Lösungen, die sich an individuellen Anforderungen anpassen lassen. Sie werden in Zusammenarbeit mit dem Kunden entwickelt und umgesetzt. Nach der Implementierung begleitet gridX ihre Kunden als Dienstleister.

Ihr Spezialist für intelligentes Betreiben von Ladeinfrastruktur

Parkhäuser, Hotelbetriebe, Handelsketten, kleine sowie mittelständische Unternehmen und Großkonzerne müssen heutzutage mit einer funktionierenden Ladeinfrastruktur ausgestattet sein. Smart Charging ist die intelligente Lösung von gridX für das Betreiben von Ladeinfrastruktur. Sie erlaubt ein effizientes und dynamisches Lastmanagement von Ladepunkten für Elektrofahrzeuge, bei Bedarf auch unter Berücksichtigung von eigenerzeugter Energie durch Photovoltaik, Batteriespeicher und anderen dezentralen Geräten. Mithilfe unsere Lösung wird die vorhandene Netzanschlussleistung voll ausgenutzt und Lastspitzen vermieden. Ein teurer Netzausbau wird umgangen und Kosteneinsparungen im operativen Geschäft realisiert.

Weitere Informationen unter:
www.gridx.ai

Veröffentlicht am 16. September 2020