Folgt uns auf

Förderungen vom BMVI

07. April 2020

Wir freuen uns, unser Netzwerk über zwei neue Förderungen des BMVI informieren zu können und wünschen viel Erfolg bei der Beantragung und Umsetzung:

Sonderaufruf gemäß der Förderrichtlinie »Modernitätsfonds« vom 07.04.2020
Einreichfristen: 15.05.2020 und 15.07.2020

Ausgelegt für kleine und mittlere Unternehmen. Nach Angaben des BMVI wird mit diesem Förderaufruf den Zielgruppen ein beschleunigtes und vereinfachtes Verfahren in der Umsetzung innovativer Mobilitätslösungen ermöglicht. Eine Grundanforderung an alle Projektvorschläge ist ein unmittelbarer inhaltlicher Bezug zu Daten und zu den thematischen Schwerpunkten des BMVI.

Elektromobilität: BMVI mit weiterem Förderaufruf zum Ausbau von Ladeinfrastruktur
Einreichfrist: 17.06.2020 über das easy-Online Portal

Private Investoren, Städte und Gemeinden können ab sofort wieder Anträge auf Förderung für den Ladeinfrastrukturaufbau für eFahrzeuge stellen. Das BMVI fördert in seinem fünften Förderaufruf zur Förderrichtlinie »Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Deutschland« die Errichtung von bis zu 7.000 Normal- und 3.000 Schnellladepunkten. Förderfähig sind Investitionen rund um die Hardware sowie die Netzanschlusskosten für Normal- und Schnellladepunkte.

Zum aktuellen Aufruf im Wortlaut

PDF-Download: ⇢ BMVI KMU-Förderung April 2020

Veröffentlicht am 29. April 2020