Folgt uns auf

ENERGY STORAGE EUROPE

SAVE THE DATE: 12. – 14. März 2019

ENERGY STORAGE EUROPE thematisiert Ladeinfrastruktur, Batterielösungen und Speicher

Die Fachmesse ENERGY STORAGE EUROPE und ihre Begleitkonferenzen finden bereits zum 8. Mal statt und setzen vom 12. bis zum 14. März 2019 ihren Fokus auf Ladeinfrastruktur, Batterielösungen für die Elektromobilität sowie Wasserstofftechnologien.
Besucher der BEM-Website können hier  mit dem Ticketcode 00001398c52v ein kostenfreies Tagesticket für die Messe lösen (Achtung: die ENERGY STORAGE EUROPE wendet sich ausschließlich an Fachbesucher).

Im Messebereich zeigen über 150 Unternehmen und Forschungsinstitute ihre Speicher-und Batterielösungen. Kostenfreie Vorträge im Forum der Düsseldorfer Messehalle 8b informieren Besucher über Lösungen und Best Practice Beispiele. So zeigt das Schweizer Unternehmen ecovolta am Mittwoch, dem 13. März um 12.55 Uhr, wie es einen Kleintransporter mit Hilfe seiner standardisierten Traktionsbatterie erfolgreich elektrifizieren konnte. Um 15.50 Uhr gibt der Yachtbauer Frauscher einen Überblick zur elektrisch angetriebenen Freizeitbooten.
Das volle Forumsprogramm finden Sie hier

Die ENERGY STORAGE EUROPE Conference thematisiert in den Sessions »EV-Charging infrastructure in the Smart Grid – major challenges?« und »E-Mobility – Same but different« unter anderem Fragen der Ladeinfrastruktur und der Sektorenkopplung mit Hilfe von Wasserstoff.

Mehr Informationen zur Konferenz finden Sie hier

Veröffentlicht am 25. Februar 2019