Folgt uns auf

eMobile Runde in Leipzig

Das Interesse an der Elektromobilität war groß auf der Veranstaltung in Leipzig. Thematischer Schwerpunkt war das Förderprogramm zum ‚Test der Elektromobilität im betrieblichen Alltag‘. Für drei Monate gibt es maximal 50 Prozent der Kosten für die Miete eines eFahrzeugs als Zuschuss.

BEM-Landesvertreter Christian Grötsch: »Das Programm richtet sich genau an das richtige Klientel: kleinere bis mittelständische Unternehmen, die gerne mal ein eFahrzeug testen wollen und die bisher ein Problem damit hatten, dass es für einen begrenzten Zeitraum nicht funktioniert hat, auch monetär – dafür ist das Projekt genau das Richtige.«

Veröffentlicht am 03. Juli 2016