Folgt uns auf

eClub in der LEW-Energiewelt in Augsburg

SAVE THE DATE: 27. Februar 2018 / Photo: LEW / Bernd Müller / Bei den Veranstaltungen des eClubs dreht sich alles ums Thema Elektromobilität. Für Besucher gibt es viele Informationen, bsp. zu Touren mit dem eAuto oder -Fahrrad und neuen Fahrzeugen.

Gemeinsam mit dem Bundesverband eMobilität e.V. (BEM) veranstalten die Lechwerke (LEW) an jedem letzten Dienstag im Monat den »eClub der Mehr-Wissen-Woller« in der LEW Energiewelt in Augsburg. Alle E-Mobilisten – egal ob sie Auto, Roller oder Fahrrad fahren – und alle, die mehr über das Thema Elektromobilität erfahren möchten, sind dazu herzlich eingeladen.

Die nächste Veranstaltung des eClubs findet statt:
am Dienstag, 27. Februar 2018
um 18:30 Uhr
in der LEW Energiewelt (Schaezlerstraße 3, 86150 Augsburg)

Dieses Mal geht es um neue Konzepte der städtischen Mobilität. Dabei beleuchten die Referenten die Rolle von Elektrobussen, Car-Sharing und Mobility as a Service. Außerdem gehen sie auf Software-Lösungen und Mobilitätsdienstleistungen rund ums Fahrrad ein. Die Referenten sind Andreas Hager, Leiter des Innovationszentrums eMobilität der in-tech GmbH in Ingolstadt, Martin Mai, Geschäftsführer der greenmove GmbH in Wien und Andreas Nelskamp, Geschäftsführer des E-Bike-Dienstleisters Rydies.

Ablauf des Abends am 27.02.2018
18.30 Uhr – Begrüßung und Einführung in den Abend – Aktuelles > Matthias Groher, BEM-Beirat und Petra Domberger, LEW

18.45 Uhr –  Kurzvorträge je 15 Minuten :
Zum Thema eBusse: die in-tech GmbH aus Ingolstadt (eBus etro-Fit in Landshut) mit ihrem Leiter des Innovationszentrum eMobilität Andreas Hager
Zum Thema Car-Sharing und Mobility as a Service: greenmove GmbH aus Wien plus Software xolo7 (Car-Sharing bspw in Landshut und in Wien) mit dem Geschäftsführer Martin Mai
Zum Thema Software-Lösungen und Mobilitäts-Dienstleistungen rund ums Fahrrad: rydies mit ihrem Geschäftsführer Andreas Nelskamp

19.30 Uhr – Fragen, Diskussion und Austausch zu den Vorträgen

Ab 20.00 Uhr – Netzwerken und Speakers Corner: Vorstellung von Events durch die Teilnehmer, offene Runde mit Diskussion und weiterem Austausch

Die Teilnahme am eClub ist kostenlos, um Anmeldung an ⇢ partnerportal@lew.de wird gebeten.

Bei den Veranstaltungen des eClubs gibt es für die Besucher Expertenvorträge zum Thema Elektromobilität und viele Informationen, beispielsweise zu Touren mit dem E-Auto oder -Fahrrad und neuen Fahrzeugen. Im Anschluss an den offiziellen Teil haben die Besucher Zeit zum Austausch mit Gleichgesinnten und den Fachexperten.

Für Besucher, die mit dem E-Auto anreisen, kann eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen mit Lademöglichkeit zur Verfügung gestellt werden.

Die Lechwerke haben in Bayerisch-Schwaben im Bereich Elektromobilität eine Vorreiterrolle übernommen: Derzeit betreibt LEW rund 130 öffentlich zugängliche Ladepunkte in der Region. Sie alle werden mit Strom aus regenerativen Quellen, also CO2-freier Energie, beliefert. Außerdem bietet LEW Ladelösungen und Stromangebote für verschiedenen Zielgruppen an.

Weitere Informationen zum Thema Elektromobilität gibt es im Internet unter ⇢ www.lew.de/energiezukunft/e-mobility.

Gerne laden wir auch einen Vertreter Ihrer Redaktion zum eClub ein. Falls Sie den Termin besetzen möchten, so bitten wir um Anmeldung an ⇢ presse@lew.de.

Der eClub der Mehr-Wissen-Woller:
Die Elektromobilität und deren sinnvolle Einbindung in ein intelligentes Stromnetz werden aktuell auf breiter Ebene diskutiert. Neben vielen Antworten für eine nachhaltige Mobilität der Zukunft, wirft das durchaus komplexe Thema aber auch insbesondere bei den Endverbrauchern viele Fragen auf. So orientiert sich oftmals der Kenntnisstand in Bezug auf Anschaffungs- und Betriebskosten, Reichweiten, Ladeinfrastruktur, Energiebedarf, Technologiereife, etc. nicht am tatsächlichen Stand und den Einsatzmöglichkeiten heute bereits verfügbarer Elektromobilitäts-Angebote. Um diesen und anderen Fragezeichen zu begegnen, hat der Bundesverband eMobilität (BEM) gemeinsam mit seinem Mitgliedsunternehmen LEW den eClub der Mehr-Wissen-Woller ins Leben gerufen.

Hier finden Sie die nächsten Termine für 2018 im Überblick
(Standard ist immer der letzte Dienstag im Monat):
27. März 2018
24. April 2018
29. Mai 2018
26. Juni 2018
24. Juli 2018 (Achtung: früher, da Beginn Sommerferien)
25. September 2018
30.Oktober 2018
27. November 2018

Veröffentlicht am 15. Februar 2018