Folgt uns auf

Deutsche Messe initiiert neue Veranstaltung für Mikromobilität

SAVE THE DATE: micromobility expo / 2. bis 4. Mai 2019 / Messegelände Hannover

Die Premiere der »micromobility expo« findet vom 2. bis 4. Mai auf dem Messegelände in Hannover statt. Das Format aus Ausstellung, Forum und Parcours soll die Mikromobilität im urbanen Raum fördern sowie umweltschonende und kosteneffiziente Lösungen mit elektrischen Leichtfahrzeugen für den Personen- und Lastenverkehr präsentieren.

Mikromobile, Mobilitätsinfrastrukturen und -dienstleistungen
Das Angebotsspektrum reicht von Monowheels über Segways, Pedelecs über E-Bikes/Cargo-Bikes, E-Tretroller, E-Scooter bis hin zu Kleinstfahrzeugen. Diese können auf dem Parcours im Freigelände von den Besuchern selbst gefahren und getestet werden.

Zudem werden Lösungen für Lade- und Verkehrsinfrastrukturen, Park- und Garagensysteme ITK-Infrastrukturen sowie intermodale Mobilitätskonzepte, Sharing-Systeme für Bikes, Roller etc vorgestellt.

Die micromobility expo ist an den ersten beiden Messetagen Fachbesuchern aus Industrie, Verwaltung und Politik vorbehalten. Der dritte Tag ist für die Endverbraucher geöffnet.

Jetzt anmelden und Platz sichern

Veröffentlicht am 18. Januar 2019