Folgt uns auf

BEM-Retrofit-Special auf dem Praxisforum eMobilität Straussberg

27.08.2021 / Pressetermin BEM-Retrofit-Special / Praxisforum eMobilität Straussberg

In Zusammenarbeit mit unserer Landesvertreterin Annett Ströer für Brandenburg hat BEM-Vorstand Markus Emmert einen Pressetermin auf dem Praxisforum eMobilität auf dem Flugplatz Straussberg organisiert. Fernab von Zukunftsvisionen oder Träumereien zeigten mehr als 25 namenhafte Aussteller mit knapp 50 verschiedenen Fahrzeugen was heute in der eMobilität schon möglich ist und sich bereits in der Praxis bewährt hat. Vom neuesten eLinienbus, einem elektrischen Kipplaster bis hin zu eScootern und ePKW bot sich die Gelegenheit, auf der Rollbahn des Flugplatzes die Neue Mobilität selbst zu »erfahren«.

Im Fachteil »eMobilität im kommunalen Kontext« beleuchteten Experten aus der Praxis die Fragestellungen, welche sich Kommunen stellen. Wo kann geladen werden? Wie stelle ich meinen Fuhrpark um? Wie sieht eine bedarfsgerechte Ladeinfrastruktur für eine Kommune aus? Welche Fördermöglichkeiten gibt es und wie wirtschaftlich ist eMobilität wirklich? Weitere Highlights in diesem Jahr war ein »rollenden Vortrag« im eBus und das Retrofit-Special, welche die Umrüstung bestehender Fahrzeuge hin zum eAntrieb thematisiert.

Um 12 Uhr fand ein Pressegespräch mit dem Veranstalter, der NOW, dem Bundesverband eMobilität, Verantwortlichen des ÖPNV und weiteren Akteuren des Praxisforums statt. Mit dabei: Die BEM-Mitgliedsunternehmen SKODA-Transportation und TEMSA mit einem eBus-Shuttle, sowie e-trofit und Paul Nutzfahrzeuge.

⇢ BEM-Retrofit-Special

Veröffentlicht am 28. August 2021