Folgt uns auf

BEM-NEWSLETTER NR. 197

BEM-NEWSLETTER NR. 197

Hier können Sie sich die Online-Version des Newsletters ansehen:
BEM-NEWSLETTER NR. 197

BEM-Newsletter Nr. 197 / Jahresauftakt

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe BEM-Mitglieder, Hallo,

wir hoffen, Sie sind alle gut ins neue Jahr gerutscht und Ihre Vorsätze fokussieren auch weiterhin unsere thematischen Schwerpunkte im Umfeld der Neuen Mobilität auf Basis Erneuerbarer Energien. Gerade im Energiebereich sind die nächsten Monate durchaus spannend, wobei einige aktuelle Entwicklungen in eine hoffnungsvolle Richtung zeigen. Insbesondere auch die Eröffnungsbilanz Klimaschutz von Wirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck sowie ein frisches Politikverständnis, das sich womöglich mit der Ampelkoalition etabliert, stimmen durchaus optimistisch.

Wir sind aktuell in enger Abstimmung mit unserem Parlamentarischen Beirat und strukturieren diesen in der ersten Jahreshälfte neu und erweitern ihn um weitere Mandatsträger*innen auf Landes-, Bundes- und Europa-Ebene. Damit leisten wir einerseits Hilfestellung bei politischen Entscheidungsfindungsprozessen und andererseits bringen wir damit unsere Themen verstärkt auf’s politische Parkett. Daher begleiten wir insbesondere die ersten 100 Tage der neuen Regierung sehr aufmerksam und nehmen den Input unserer Mitgliedsunternehmen und aus den BEM-Arbeitsgruppen gerne auf. Sprechen Sie uns zu politischen Themen, zu Regularien, Förderrichtlinien und gesetzgeberischen Bedarfen daher gerne jederzeit direkt über den Vorstand oder über die Arbeitsgruppen an.

Viel Spaß beim Lesen, bleiben Sie gesund, informiert und elektromobil. Und unterstützen Sie uns..!
Ihr Kurt Sigl, Christian Heep und Markus Emmert

⇢ Bundesverband eMobilität