Folgt uns auf

BEM-NEWSLETTER NR. 175

BEM-NEWSLETTER NR. 175

Hier können Sie sich die Online-Version des Newsletters ansehen:
BEM-NEWSLETTER NR. 175

BEM-Newsletter Nr. 175 /  / Chancen der Green Economy im Wahljahr 2021 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe BEM-Mitglieder, Hallo,

nachdem nun in den USA die Wahlperiode mit der Vereidigung des neuen US-Präsidenten Joe Biden einen guten Ausgang gefunden hat, fängt diese Phase bei uns gerade erst an. 2021 wird in vielerlei Hinsicht ein herausforderndes Jahr, das neben der Bewältigung der Corona-Krise insbesondere von der bevorstehenden Bundestagswahl geprägt sein wird. Biden sendet uns mit seiner am ersten Amtstag eingeleiteten Rückkehr der USA zum Klimaabkommen von Paris ein starkes Signal, das für die globalen Klima- und Umweltschutzbewegungen sowie für ein insgesamt nachhaltigeres Wirtschaften von großer Bedeutung ist. Voller Hoffnung kann man wohl sagen, dass die Isolation der USA vorbei ist und die Amerikaner wieder mit am Tisch sitzen.

Wir werden uns gemeinsam in diesem Wahljahr für eine Stärkung der Green Economy einsetzen und eine ambitionierte, zügige Energie- und Mobilitätswende auf allen Ebenen in Politik und Wirtschaft einfordern. Dafür benötigen wir informierte und aufgeklärte politische Akteure, die in der Lage sind ihre Handlungsoptionen zu erkennen und die damit eine gesetzgeberische Lenkungswirkung entfalten, die Arbeitsplätze, Wertschöpfung und Wohlstand in Einklang mit wirtschaftlichen und nachhaltigen Zielsetzungen bringt. Wir sollten im Schulterschluss mit Gesellschaft, Forschung, Lehre, Medien, Industrie und Wirtschaft in der Lage sein, unsere Wirtschaftlichkeitsbetrachtung um einige Aspekte zu erweitern und diese zunehmend postfossil, sauber, leise, energie- und ressourceneffizient sowie fair und sozialverträglich umzubauen.

Es gibt also viel zu tun. Packen wir es an. Gemeinsam. Mit Ihnen, mit Dir, mit Euch.

Viel Spaß beim Lesen, bleiben Sie gesund und elektromobil. Und unterstützen Sie uns..!
Ihr Kurt Sigl, Christian Heep und Markus Emmert

⇢ BEM-Webseite
⇢ PDF-Download BEM-Broschüre

Anzeige / BOOKANDPLAY / www.bookandplay.de

Januar 2021 / AMYS-IT Solutions GmbH

Neues BEM-Mitgliedsunternehmen: AMYS-IT Solutions GmbH

Die AMYS IT-Solutions GmbH bietet kleineren, mittlere Unternehmen und Kommunen individuelle Zahlungsanbindungen und maßgeschneiderte Lösungen im bargeldlosen Zahlungsverkehr an.

AMYS IT bietet ein breites Portfolio an Bezahllösungen und unterstützt alle gängigen Shopsysteme. Von der klassischen Akzeptanz von Kredit- und Debitkarten, über elektronische Lastschriftverfahren, Subscription / Abo-Verwaltung und Recurring Payment. Die Integration von Internetzahlungsdiensten wie Paypal und Sofort.com bis hin zu den mobilen Zahlungsdiensten von ApplePay, GooglePay und AmazonPay: Unsere Schnittstellen lassen sich problemlos in fast allen Shoplösung integrieren.

  • Reduktion des Risikos von Rücklastschriften bei Lastschriftzahlungen (Pay4one Sperrdatei (P4oSD))
  • Ankauf und Bearbeitung von Forderungen aus Rücklastschriften (Pay4one Garantierter Lastschriftvertrag (P4oGLS)
  • Inkasso Dienstleistungen
  • Ratenzahlungen (P4oRZ)
  • Unterstützung von Smart City-Projekten (P4oSC) von Kommunen und Städte
  • Sonderlösungen für Start-ups (P4oSU)
  • Beratung und Unterstützung bei der Abwicklung im Themenfeld Connected Cars (P4oCC)
  • POS-Geräte (mobile sowohl auch stationäre inkl. Kassenanbindungen)
  • Unterstützung bei den Marketingmaßnahmen

AMYS-IT / Herzlich Willkommen im Bundesverband eMobilität

 

 

Januar 2021 / HÖRMANN Gruppe

Neues BEM-Mitgliedsunternehmen: HÖRMANN Gruppe

Ideen verbinden, Möglichkeiten erleben

Seit der Unternehmensgründung 1955 ist die HÖRMANN Gruppe ständig gewachsen. Unter dem Dach der HÖRMANN Holding GmbH & Co. KG sind 27 Tochtergesellschaften in den Geschäftsbereichen Automotive, Communication, Engineering und Services mit hoher unternehmerischer Initiative und Eigenständigkeit tätig.

Ziel der HÖRMANN Gruppe ist es, den Kunden spezifische Lösungen und Dienstleistungen zu liefern, die wirtschaftliche Vorteile und einen hohen Kundennutzen bieten. Dafür setzt die Unternehmensgruppe mit rund 2.800 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das gesamte breit diversifizierte und vernetzte Wissen aus den unterschiedlichsten Technologiebereichen ein.

HÖRMANN Gruppe / Herzlich Willkommen im Bundesverband eMobilität

 

 

Anzeige / Automechanika / automechanika.messefrankfurt.com