Folgt uns auf

Kategorie: News

BEM unterstützt sino-deutsche Zhongguancun-Konferenz »Future Mobility«

14. September 2020 / Nachbericht Grußwort BEM-Präsident Kurt Sigl

Im Rahmen des Zhongguancun Forums (ZGC) 2020 organisierte CELLUNO eine sino-deutsche Konferenz zum Thema »Future Mobility« an der BEM-Präsident Kurt Sigl sowie die Fachbeiräte Michael Tschakert und Dr. Hans-Peter Kleebinder teilnahmen. Das ZGC Forum ist eine jährlich stattfindende Konferenz, welche von der Stadt Peking in Zusammenarbeit mit dem Haidian Distrikt und dem Zhongguancun Science Park organisiert wird.

BEM-Kalender 2021 – Jetzt buchen

September 2020

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre elektromobilen Kongresstermine, Messen, Symposien und Fachtagungen im funktionalen BEM-Wandkalender. Der Kalender im Format 40x40 Zentimeter vom Bundesverband eMobilität zeigt neben dem klassischen Kalendarium die relevanten Termine der elektromobilen Branche, sowie politisch interessante Termine, wie z.B. die Sitzungswochen des Deutschen Bundestags.

Mit dem Turbo gegen die Wand

09. September 2020 / SPIEGEL Wirtschaft / Ein Kommentar von Gerald Traufetter / Scheuers Autoprämie

Der virtuelle Autogipfel bei der Kanzlerin geriet zu einem Totalschaden für Turbo-Minister Scheuer. Denn das Thema Kaufprämie für Verbrennungsmotoren, für das er sich stark gemacht hatte, spielte keine Rolle. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier konstatierte anschließend schlicht, es gebe dafür keine politische Mehrheit.

Rückblick – Future Mobility Summit 2020

07. September 2020

Wer macht das Rennen bei den Zukunftstechnologien? Strom oder Wasserstoff – das fragte ein Panel des Future Mobility Summit des Tagesspiegel zu Beginn dieser Woche. BEM-Experte Markus Emmert machte gleich zu Beginn der Diskussion deutlich, dass die Einstiegsfrage fachliche Kenntnisse vermissen ließ, da auch Wasserstoff zu Strom gewandelt und keine Technologie ohne Speichermedien auskommen wird.

NBB Windpower wird Spezialist für Montage und Service von Ladesäulen

07. September 2020

Die NBB Windpower GmbH erweitert ihr Leistungsportfolio. Das Unternehmen hat sich in den vergangenen Monaten auf die Montage und den Service von Ladesäulen für Elektrofahrzeuge spezialisiert. Im gesamten Bundesgebiet wurden im August an mehr als 10 Standorten einer Baumarktkette neue Ladesäulen aufgestellt und nach einer Inbetriebnahme gemäß DIN VDE an den Betreiber übergeben.

Parkstrom Geschäftsführer Stefan Pagenkopf-Martin verstärkt BEM-Fachbeirat

07. September 2020 / Pressemeldung BEM-Mitgliedsunternehmen Parkstrom

Die Elektromobilität wird die Mobilitätslandschaft grundlegend verändern. Aber auch wenn der Mobilitätswandel nicht mehr zu stoppen ist, braucht die Neue Mobilität eine starke Stimme. In Deutschland ist dies der Bundesverband eMobilität BEM e.V. Fortan verstärkt Parkstrom Geschäftsführer Stefan Pagenkopf-Martin den Fachbeirat des BEM.

eMobilität kann mehr

September 2020 / Artikel erschienen im Magazin Vision Mobility

Sie heißen Microlino, Ökoflitzer, Trikke und Twizy - Leichtfahrzeuge mit batterie-elektrischem Antrieb, die in Unternehmen des Bundesverbandes eMobilität (BEM) das Licht der Welt erblickt haben. Das Kraftfahrtbundesamt hat für sie keine Statistik, ohne Typgenehmigung dürfen sie nur mit Einzelzulassung fahren und diese vergeben die TÜV´s dieses Landes ohne zentralen Überblick. Auch wenn die Zahlen also noch fehlen, steht jetzt schon fest, die Nische ist groß: modulare Kleinfahrzeuge, Cargo-Roller, Pedelecs, umbaubare Bikes, faltbare Dreiräder, Kabinenroller – sie alle machen klar, die eMobilität kann mehr.

Doch höhere Prämien für E-Autos / Rudert Altmaier zurück?

03. September 2020 / Foto: picture alliance/dpa

Der Grünen-Verkehrsexperte Stephan Kühn, u.a. Mitglied im Parl. Beirat des BEM, sagte, Bundesminister Altmaier wolle offenbar zurückrudern. »Das wäre die richtige Konsequenz nach dieser eklatanten Fehlentscheidung des Wirtschaftsministers.« Altmaier hatte für Verärgerung auch unter anderen Ministerien gesorgt, da zwar die Kaufprämie für eAutos auf bis zu 9.000 Euro erhöht wurde. Aber zahlreiche Sonderprogramme von Bund, Ländern und Kommunen sollten anders als bisher nicht mehr zusätzlich greifen können. Das betraf auch Programme, die der Bund erst kürzlich aufgelegt hatte oder plante - etwa für die Flotten von Sozialdiensten oder die Umstellung von Taxis und Car-Sharing-Autos.

Tue Gutes und rede darüber! Rezyklateinsatz in Neu-Wagen

September 2020 / BEM-Mitgliedsunternehmen Flustix

Konsumenten fordern zunehmend nachhaltigere Produkte, die Gesetzgebung reagiert unter anderem mit dem Verpackungsgesetz (§21), und der europäische Plastikstrategie mit der Plastiksteuer – um die Kreislaufwirtschaft und die Verwendung recycelter Materialien zu fördern. Im Raum steht auch ein Mindestanteil an Rezyklaten in Neuprodukten.

Starke Stimmen mit Udo Gillich von ZF Friedrichshafen

06. September 2020

Udo Gillich ist beim BEM-Mitgliedsunternehmen ZF Friedrichshafen AG für maritime Antriebe und Elektromobilität im Industriebereich verantwortlich. Er spricht über seine frühen Erlebnisse mit der Elektromobilität, eine insgesamt spannende Zeit und gibt einen Ausblick in die Zukunft und interessante Einblicke in sein aktuelles Arbeitsumfeld.