Folgt uns auf

Berlin: BVG flottet 100. Elektrobus ein

15. Oktober 2020 / BVG Berlin / Elektro-Busse / electrive.net

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) haben den 100. elektrisch angetriebenen Bus in den Fahrgastverkehr geschickt. Anlässlich dieser Marke hat die BVG einige interessante Zahlen zum Einsatz der eBusse in Berlin veröffentlicht. Mit einer Zuverlässigkeit von mehr als 91 Prozent legten die eBusse der BVG bis dato zwei Millionen Kilometer zurück und ersparten so der Berliner Atmosphäre rund 2.800 Tonnen CO2. Neben den 100 bereits aktiven eBussen befinden sich 21 weitere derzeit in der Anlieferung oder Zulassung.

Bis zum Jahresende werden 137 eBusse im Fahrgastbetrieb unterwegs sein. Um die Elektrifizierung weiter voranzutreiben, bereitet die BVG derzeit außerdem eine Ausschreibung über 90 weitere Elektro-Eindecker vor, die im Jahr 2022 geliefert werden sollen.

Den Artikel finden Sie hier

Veröffentlicht am 15. Oktober 2020