Folgt uns auf

Kategorie: Firmenmitglieder

Dynamic Featured Image

    has to be

    Als unabhängiger Gesamtlösungsanbieter realisiert has·to·be die eMobilitätsvisionen seiner Kunden. Das Unternehmen bietet ein Rundum-Sorglos-Paket bei der Errichtung und dem Betrieb von Ladeinfrastrukturen. Von der Auswahl und Installation der Hardware, über die Verwaltung und den Betrieb durch die Softwarelösung be.ENERGISED, bis hin zur Wartung und Abrechnung übernimmt has·to·be jeden Part und setzt gemeinsam mit dem Kunden das jeweilige eMobilitätsangebot um. has·to·be bietet neben seiner breitaufgestellten Produkt- und Dienstleistungspalette, aufgrund langjähriger Branchenerfahrung, die nötige Expertise für die eMobilität.
    Dynamic Featured Image

      Sono Motors

      Aus dem Garagenprojekt zweier Freunde und der Vision eines nachhaltigen, von fossilen Energieträgern unabhängigen Mobilitätskonzepts, entstand 2016 das innovative und inhabergeführte Automobilunternehmen Sono Motors. Heute entwickelt und baut ein erfahrenes Kompetenzteam aus Ingenieuren, Designern, Technikern und Industrieexperten ein zukunftsweisendes und alltagstaugliches Elektroauto mit integrierten Solarzellen. CO₂-Emissionen, die im Rahmen von Produktion und Fertigung des Fahrzeugs entstehen, werden vollständig kompensiert.
      Dynamic Featured Image

        INVENOX GmbH

        Die INVENOX GmbH ist ein auf hochwertige Lithium-Ionen Energiespeichersysteme spezialisiertes Unternehmen mit Sitz in Garching bei München. Das Produktportfolio umfasst Energiespeichersysteme inklusive Li-Ion Batteriemodulen, Batterie-Management-System, Gehäuse, Kühlkonzept sowie Sicherheits- und Verschaltungskomponenten. Die INVENOX GmbH deckt die Leistungsklassen 24 V bis 48 V, 48 V bis 120 V und 120 V bis 1.000 V bis zu einer Stromstärke von 1.500 A vollumfänglich ab. Seit 2016 ist die INVENOX GmbH zertifiziert nach ISO 9001:2015.
        Dynamic Featured Image

          Chargery

          Chargery ist der Servicedienstleister für die Zukunft der Mobilität in urbanen Räumen. Mit seinen Dienstleistungen rund um das Thema Elektromobilität sorgt Chargery dafür, dass geteilte elektrische Flotten effizient und profitabel betrieben werden können.
          Dynamic Featured Image

            N-ERGIE Aktiengesellschaft

            Die N-ERGIE beschäftigt sich seit rund 25 Jahren mit dem Themenfeld Elektromobilität, sehr intensiv seit dem Jahr 2010. Im Rahmen eines Schaufensterprojekts wurde der Nachweis erbracht, dass große Teile der privaten PKWs und der unternehmerischen Flotten rein elektrisch betrieben werden können. 
Diesen Weg hat die N-ERGIE in den letzten Jahren konsequent verfolgt und hat heute über 100 rein elektrisch betriebene PKW in ihren Fuhrpark integriert und hierfür PKW mit Verbrennungsmotor ausgesondert.
            Dynamic Featured Image

              BPW Bergische Achsen Kommanditgesellschaft

              BPW – so kommt die elektrische City-Logistik jetzt in Fahrt!

              Als weltweit führender Partner der Fahrzeugbetreiber und Fahrzeughersteller entwickelt und produziert die BPW Gruppe innovative Antriebslösungen für die emissionsfreie City-Logistik: Die elektrisch angetriebene Achse für innerstädtische Lieferfahrzeuge „eTransport“ eignet sich sogar zum Umrüsten vorhandener Transporter.
              Dynamic Featured Image

                Essentra Components GmbH

                Essentra bietet kleine, aber wichtige Komponenten für viele Branchen an. Wir produzieren Kappen, Stopfen, Kabelmanagementlösungen, Schlösser, Scharniere, Griffe, Verbindungs- und Befestigungselemente. Sie müssen nicht darauf warten, dass Lieferungen Grenzen überqueren, um Sie zu erreichen. Wir sind bereits für Sie da.Wir sind ein FTSE-250-Unternehmen mit globaler Reichweite und Kenntnis der lokalen Gegebenheiten. Unsere Fertigungskapazitäten, unsere Erfahrungen und unsere Kundenorientierung, eine globale Infrastruktur und unser umfangreiches Netzwerk ermöglichen es uns, maßgeschneiderte und branchenspezifische Lösungen für einen globalen Kundenstamm anzubieten.
                Dynamic Featured Image

                  ISEKI-Maschinen GmbH

                  Mit der Vermarktung des „eWorker“, einem 100% elektrisch betriebenen Nutzfahrzeug, hat sich ISEKI über die Jahre ein reputables Fundament als maßgeblicher Wegbereiter im Vertrieb elektrisch betriebener Leichtfahrzeuge mit Straßenzulassung geschaffen.Auf Grundlage dieser gedeihlichen Entwicklung konnte die ISEKI-Maschinen GmbH als deutscher Generalimporteur im Jahr 2016 ihr Vertriebsprogramm emissionsfreier Nutzfahrzeuge mit optionalem Lithium-Antrieb um 4 Fahrzeugbaureihen erweitern. Die aktuellen Fahrzeugmodelle; G1, G4, G5 und die „Personenbeförderer“ der GEM-Baureihe lösten in der Erfolgs-Chronologie den „e-Worker“ ab, dessen Produktion im Jahre 2016 im Zuge der Konsolidierung ausgelaufen war.
                  Dynamic Featured Image

                    Technische Überwachung Rostock GmbH

                    Die Technische Überwachung Rostock GmbH bietet auf dem Gebiet der Elektromobilität insbesondere bei der Ladeinfrastruktur einen umfassenden Service. Neben der allgemeinen Beratung gehören vor allem Standortanalysen, Machbarkeitsstudien, Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Produktempfehlungen, Projektleitung und die Koordinierung beim Bau von Ladestationen einschließlich des hierfür erforderlichen Behördenengineerings dazu.
                    Dynamic Featured Image

                      I SEE Electric Trucks GmbH

                      Die I SEE Electric Trucks GmbH ist ein Start Up aus Hessen. I SEE ist umgangssprachlich aus dem englischen abgeleitet und steht für: »Ich verstehe«. Wir verstehen was der Markt braucht, wir verstehen was der Kunde braucht. Die Idee der I SEE Electric Trucks ist, ein Nutzfahrzeug zu entwickeln, das eine umfangreiche Ausstattung bietet, flexibel in der Wahl der Reichweite ist und schnell verfügbar.