Folgt uns auf

Kategorie: Firmenmitglieder

Dynamic Featured Image

fupyomo GmbH

Der Wandel unserer Mobilität ist in vollem Gange und die nächsten Jahre halten große Veränderungen bereit. Diese Veränderungen stellen uns alle vor neue Herausforderungen. Um unseren Kunden die Umstellung ihrer Mobilität zu erleichtern, begleiten und unterstützen wir sie gesamthaft.
Dynamic Featured Image

wuddi GmbH

Die wuddi GmbH wurde im Jahr 2019 gegründet und bietet eine appbasierte CarSharing-Lösung, die flexible, elektrische Mobilität für Privatkunden und Unternehmen jederzeit nutzbar macht. Der Begriff wuddi kommt aus der münsterländischen Handelssprache Massematte und bedeutet so viel wie Wagen oder Auto. Da es sich bei wuddi um ein Angebot aus der Region für die Region handelt, haben wir unsere Fahrzeuge auf diesen traditionellen Namen getauft.
Dynamic Featured Image

Fuel4 Marketing GmbH

Fuel4 Marketing GmbH ist eine etablierte inhabergeführte Unternehmensberatung und Mitglied im Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU). Spezialisiert auf den Automobilmarkt, basiert unsere Expertise auf mittlerweile über 25 Jahren Erfahrung. Unser Firmensitz ist zentral in der Landeshauptstadt Mainz, mitten im Rhein-Main-Gebiet gelegen. Von hier aus betreuen wir regionale, nationale und internationale Kunden mit unserem Know-how. Hierfür bringt unser Team das notwendige Wissen und viel Leidenschaft mit.
Dynamic Featured Image

Erwin Hymer Group

Die Erwin Hymer Group ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Thor Industries, dem weltweit führenden Hersteller von Freizeitfahrzeugen mit über 25.000 Mitarbeitern. Die Erwin Hymer Group vereint Hersteller von Reisemobilen und Caravans, Zubehörspezialisten sowie Miet- und Finanzierungsservices unter einem Dach.
Dynamic Featured Image

ChargeX

ChargeX ist ein junges e-Mobility Startup aus München. Ladeinfrastruktur muss aus unserer Sicht skalierbarer und einfacher in der Installation werden. Genau dafür haben wir eine Lösung entwickelt: Aqueduct. Mit der modularen Ladelösung können viele Stellplätze kostengünstig und mit geringem Installationsaufwand elektrifiziert werden. Das modulare Konzept ermöglicht Betreibern von Flottenparkplätzen und Tiefgaragen sowie der Wohnungswirtschaft einen kosteneffizienten und bedarfsgerechten Ausbau der Ladeinfrastruktur.
Dynamic Featured Image

Huber Automotive AG

Die Huber Automotive AG, mit Hauptsitz in Mühlhausen i.T., ist mit ihrer Entwicklungs- und Fertigungskompetenz das Kernunternehmen der Huber Firmengruppe. Während das Unternehmen in der Vergangenheit dazu beigetragen hat Emissionen zu reduzieren, stehen heute vielmehr zukunftsweisende Antriebstechnologien im Fokus: Elektronische Steuerungssysteme für OEMS und TIER1, sowie E-Mobility Komplett-, Nach- und Umrüstlösungen für Pkw und insbesondere Nutzfahrzeuge.
Dynamic Featured Image

Plastimat GmbH

Mobilität ist ein wichtiger und unverzichtbarer Bestandteil der Lebensqualität in der heutigen Gesellschaft. Der dadurch stetig zunehmende individuelle Straßenverkehr stellt immer höhere und neue Herausforderungen an die Verkehrssicherheit. Die Plastimat GmbH und ihre Gesellschafter stellen sich dieser Herausforderung und fertigen seit 1973 Produkte, die neue Sicherheitsmaßstäbe auf den Straßen Europas setzen.
Dynamic Featured Image

Jolt Energy

Jolt Energy ist ein im Frühjahr 2019 gegründetes Münchner Start-up mit dem Ziel, in europäischen und nordamerikanischen Großstädten mobile Schnellladesäulen vor Restaurants, Supermärkten, Tankstellen und anderen geeigneten Plätzen aufzustellen.
Dynamic Featured Image

Ökoflitzer

»Vom Anwender zum Anbieter« - mit diesem kurzen Satz lässt sich die Geschichte der Ökoflitzer am besten beschreiben. Als Tochterunternehmen eines Medienhauses suchten wir nach Fahrzeugen, die helfen, die Logistik effizienter und ökologisch sinnvoller zu machen. Schnell wurde klar: es muss elektrisch angetrieben sein, sollte eine Reichweite von mindestens 80 Kilometern haben und Gewichte von 100 bis 200 Kilogramm bewegen können. Wichtig war auch: Das Aufladen der Fahrzeugbatterien sollte mit üblichen Stromanschlüssen möglich sein, damit auch kleinere Depots die Fahrzeuge einsetzen können.
Dynamic Featured Image

BayWa

Die BayWa ist ein weltweit tätiger Konzern mit den Kernsegmenten Agrar, Energie und Bau sowie dem Entwicklungssegment Innovation & Digitalisierung. Als globaler Player entwickelt sie führende Lösungen und werthaltige Projekte für die Grundbedürfnisse Ernährung, Bau und Energie. Im Segment Energie der BayWa AG ist die Geschäftseinheit Tankstellen/Elektromobilität angesiedelt, die neben dem klassischen Automatentankstellen-Geschäft seit 2018 ein umfassendes Leistungsspektrum im Bereich Elektromobilität bietet.