Folgt uns auf

Christian Liebich

Christian Liebich kümmert sich seit 2010 im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) um vorwettbewerbliche Forschungs-förderung im Bereich der Elektromobilität. Er ist verantwortlich für das Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität“ (www.ikt-em.de). Gefördert werden ganzheitliche Konzepte der Elektromobilität mit einem besonderen Schwerpunkt auf die Einbindung gewerblicher Elektrofahrzeuge in Logistik-, Energie- und Mobilitätsinfrastrukturen.

Schwerpunkte

  • Förderung von anwendungsnaher Forschung und Entwicklung im Bereich Elektromobilität
  • IKT-basierte Innovationen (Fahrzeugtechnik, Mobilitäts-, Flotten- und Logistikkonzepte, Lade-, Kommunikations- und Plattform-Technologien, autonomes Fahren)
  • Fördervolumen des Bundes seit 2010: rd. 200 Mio. Euro

Weitere wissenschaftliche Beiräte

Auch interessant