Folgt uns auf

Caroline Mayer

Caroline Mayer ist in der Technischen Entwicklung der AUDI AG tätig. Dort ist sie im Fachbereich Fahrwerk tätig und gestaltet technische sowie strategische Konzernprojekte mit. Die Themen Elektromobilität und Nachhaltigkeit fokussiert sie dabei besonders. Zuvor war sie als Projektmanagerin der Geschäftsstelle des Vorstands der Technischen Entwicklung der AUDI AG für Normung, Standardisierung, Zertifizierung und Typgenehmigung einer klimafreundlichen Zukunft der Mobilität tätig. Dort begleitete sie zunächst die Erstellung der „Deutschen Normungs-Roadmap Elektromobilität 2020“ der NPE AG 4 mit. Danach wirkte sie in der Geschäftsstelle der NPM AG 6 bei der Erstellung und Veröffentlichung des „White –Paper der AG 6“ sowie drei Schwerpunkt-Roadmaps in den Themenfeldern „Intelligentes Lastmanagement“, „Automatisiertes und vernetztes Fahren“ sowie „Typgenehmigung und Zulassung einer automatisierten Mobilität“ mit.

Schwerpunkte:

  • Elektromobilität als Basis für die Mobilität der Zukunft in Ballungsräumen
  • Innovationsmanagement und Geschäftsmodellierung in der Mobilitätsbranche
  • Nationale und internationale Normung der Elektromobilität
  • Entwicklung und Aufbau einer interoperablen und standardisierten Ladeinfrastruktur im privaten sowie öffentlich zugänglichen Raum beim kabelgebundenen Laden mit höheren Ladeleistungen – mit Nutzerorientierung

Erwähnungen

Weitere wissenschaftliche Beiräte

Auch interessant