Folgt uns auf

Andreas Kästle

»eMobilität: Herausforderungen kennen – Chancen nutzen«

Andreas Kästle ist seit 1994 als Berater (BDU) in der Automobilindustrie tätig, davon die letzten 20 Jahre selbstständig. Dabei war er in Projekten für zahlreiche Hersteller von Luxus- bis Volumenmarken in unterschiedlichen Märkten aktiv (Deutschland, Mexiko, Brasilien, Korea u.v.a.). Seine Expertise umfasst neben der Organisationsentwicklung im Rahmen von Struktur- und Prozessanalysen die Gestaltung von Geschäftsfeldstrategien und Implementierungskonzepten für Marketing, Vertrieb und Aftersales.

Im Rahmen seiner beruflichen Tätigkeit hat er in den letzten Monaten seine Auftraggeber bei Fragen rund um die Implementierung der Elektromobilität in den jeweiligen Vertriebs- und Serviceorganisationen unterstützt. Hierzu zählen die Vermittlung von Wissen (Q&A, Leitfäden, Management Informationen, Implementierungsguides etc.) genauso wie Prozesse für den Roll-Out der Elektromobilität in Verbindung mit der notwendigen Investition in nachhaltige Infrastruktur und Energieerzeugung. Hierbei wurden auch Netzwerkpartner aus dem BEM integriert und erste, neue Kooperationsansätze gebildet.

Sein Fokus beim BEM liegt auf der Entwicklung von Strategien und Lösungen für Markterschließung und bearbeitung.

Weitere wissenschaftliche Beiräte

Auch interessant