Folgt uns auf

Rachid Ait Bouhou

Rachid Ait Bouhou ist tödlich verunglückt

Mit grosser Anteilnahme trauern wir um Rachid Ait Bouhou, der am 19. April 2021 völlig unerwartet und viel zu früh durch einen tragischen Unfall im Alter von nur 56 Jahren von uns gegangen ist. Wir sind unfassbar traurig und werden ihn sehr vermissen.

Rachid Ait Bouhou gehörte zu den Pionieren der deutschen Elektromobilität und teilte sein Fachwissen mit vielen Unternehmen und Kommunen. Er bereicherte die Welt der eMobilität mit seinem Engagement als Mitglied im Umweltausschuss der Handelskammer Hamburg, als Verbandsbeirat und als Branchenexperte.

Rachid hat uns als Fachbeirat und Experte der ersten Stunde von Anfang an begleitet und war ein wichtiger, unersetzlicher, stets gut gelaunter und optimistischer Wegbereiter der Neuen Mobilität. Auf unzähligen Veranstaltungen, Messen, Kongressen und Delegationsreisen sowie in vielen persönlichen Treffen hat sich eine innige Freundschaft zu jedem einzelnen von uns entwickelt. Wir sind bestürzt und sind in Gedanken bei seiner Familie. Unser herzlichstes Beileid.

www.8energy.de
Rachid Ait Bouhou im Interview

Trauer um Rachid Ait Bouhou – Kondolenz-Video

Erwähnungen

Weitere Fachbeiräte

Auch interessant