Folgt uns auf

Dynamic Featured Image

SGS Germany GmbH

SGS – kompetenter Businesspartner global und lokal

Die SGS ist Partner der Automobilindustrie. Weltweit und entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Die Services reichen vom Rohstoff bis zum Endprodukt, von der Forschung bis zum Vertrieb und von der Fertigungsstraße bis in den Showroom. Fachexpertise und jahrelange Branchenerfahrung bilden dabei die Grundlage für zahlreiche Spezialdienstleistungen.

• F&E-Support, Fehler- und Schadensanalyse
• Material- und Komponentenprüfung
• Zuverlässigkeit und Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)
• Elastomer- und der Polymeranalytik
• Funktionale Sicherheit (u.a. ISO 26262, IEC 61508, ISO 25119)
• Analysen von Kraft-, Schmierstoffen und Betriebsflüssigkeiten
• E-Mobility-Services
• Homologation
• Audits und Mystery Shopping, Verladekontrollen, Off-Lease-Inspektionen
• Zertifizierungsdienstleistungen (u.a. ISO/TS 16949, VDA, ISO 14001, Lieferantenaudits)

In München betreibt die SGS zudem das Battery Testhouse, ein E-Mobility Prüfzentrum, in dem Lithium-Ionen-Akkus von Elektrofahrzeugen umfangreichen Härtetests unterzogen werden. Auf einer Fläche von rund 2.000 Quadratmetern werden im Battery Testhouse Traktionsbatterien auf mehr als 30 Testständen auf ihre Sicherheit und Leistungsfähigkeit geprüft, indem realistische Fahrzeugbedingungen simuliert oder Unfälle nachgestellt werden. Mit den verschiedenen Anlagen untersuchen die Prüfingenieure sowohl einzelne Zellen und Module als auch komplette Batteriepacks. Die Einsatzfälle reichen dabei vom motorisierten Fahrrad bis hin zum Lkw. Selbst Hochleistungsakkus mit einer Spannung von 1.000 Volt, einer Länge von bis zu zwei Metern und einem Gewicht von 500 Kilogramm werden hier auf den Prüfstand gestellt.

⇢ www.sgsgroup.de/automotive

Die SGS-Gruppe Deutschland

Die SGS-Gruppe ist in den Bereichen Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren das weltweit führende Unternehmen. 1878 gegründet, setzt die SGS mit Hauptsitz in Genf mit rund 75.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 1.500 Niederlassungen und Laboratorien global anerkannte Maßstäbe für Qualität, Sicherheit und Integrität. In Deutschland ist die SGS-Gruppe, zu der unter anderem auch die SGS Institut Fresenius GmbH als auch die SGS-TÜV Saar GmbH gehören, seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.

⇢ www.sgsgroup.de

Detlef Hoffmann, Business Development Manager E-Mobility-Services, SGS Germany GmbH

Geringere Kosten, größere Reichweite – beides aber nicht zu Lasten der Sicherheit. So erzielt die Elektromobilität mehr Marktakzeptanz. Neben Innovationen sind dafür neutrale Tests unerlässlich. Die SGS unterstützt die Branche mit Prüfservices für Einzelbauteile, Fahrzeuge oder Ladeinfrastrukturen. Unabhängige Prüfungen sind zudem für die Beurteilung von Gebraucht-Akkus gefragt. Mit einheitlichen Bewertungsstandards ließe sich deren »state of health« bestimmen. Auch das ist für den Erfolg der Elektromobilität ein Schlüsselfaktor, denkt man etwa an die Bemessung des Restwerts eines Elektroautos oder eine mögliche Zweitnutzun der Batterien.

 

Erschienen in der NEUEN MOBILITÄT 14 / September 2014 – das Magazin des Bundesverband eMobilität.

Veröffentlicht am 01. Juni 2013