Folgt uns auf

Dynamic Featured Image

Phoenix Contact E-Mobility GmbH

Die Phoenix Contact E-Mobility GmbH wurde 2013 aus dem Mutterkonzern Phoenix Contact – einem globalen Marktführer der industriellen Automation und Elektrotechnik, mit 17.600 Mitarbeitern weltweit – ausgegründet und hat seitdem ihren Sitz im nordrhein-westfälischen Schieder-Schwalenberg, nahe dem Hauptsitz des Mutterkonzerns in Blomberg. Heute umfasst das IATF-zertifizierte Unternehmen mehr als 350 Mitarbeiter.

Mit CHARX bietet Phoenix Contact E-Mobility für den stark wachsenden Markt der Elektromobilität ein vollständiges Portfolio leistungsstarker Ladetechnik-Komponenten, sowohl für die Elektrifizierung von Fahrzeugen als auch zum Aufbau moderner Ladeinfrastruktur – von der privaten AC-Wallbox bis zur öffentlichen CCS-Schnellladestation. Alle CHARX-Produkte wurden speziell für den Einsatz in E-Mobility-Anwendungen entwickelt, decken den gesamten Ladevorgang ab und gliedern sich nach ihrer Funktion: Neben den Ladekabeln und Ladedosen CHARX connect, den Steuerungen CHARX control und der Software CHARX manage, enthält das Produktangebot auch die DC-Leistungselektronik CHARX power, den Überspannungsschutz CHARX protect und die DC-Leistungsschütze CHARX contact. Ergänzt um zahlreiche Standardprodukte wie Energiezähler, Stromversorgungen, Touch-Panels sowie industrielle Verbindungs- und Kommunikationstechnik entsteht ein vollständiges Portfolio, was das AC- und DC-Laden von Elektrofahrzeugen schnell, sicher und komfortabel macht. Gemeinsam mit seinen Kunden, dem breiten Produktportfolio und einem tiefgreifendem Applikations-Know-how erarbeitet Phoenix Contact vernetzte Gesamtlösungen für eine praxistaugliche, nachhaltige Mobilität.

Mit seinem klaren Bekenntnis zur All Electric Society, setzt das Unternehmen Maßstäbe bei der Weiterentwicklung und der weltweiten Standardisierung einer kommunikativen und intelligenten Ladeinfrastruktur zur vernetzten Energienutzung. Bekannt ist das Unternehmen besonders durch seine CCS-Ladekabel (Combined Charging System) sowie durch die Entwicklung der flüssiggekühlten HPC-Technologie (High Power Charging), die ein ultraschnelles Laden in wenigen Minuten ermöglicht. Mit seiner Innovationsstärke, technologisch führenden Produkten und seinem Expertenwissen ist die Phoenix Contact E-Mobility GmbH Ihr starker Partner und Spezialist für E-Mobility-Ladetechnik.

Weitere Informationen unter:
phoenixcontact.com/emobility

Veröffentlicht am 19. Juli 2021