Folgt uns auf

Aktuelles

Deutschlands Weg in die Mobilitätswende

15.08.2021 / Deutschlandfunk / Die Nachfrage nach eAutos steigt (IMAGO / Michael Gstettenbauer)

»Also, wenn man jetzt mal von oben nach unten denkt, da haben wir ja das Verkehrsministerium, das seit vielen Jahren nicht optimal besetzt ist. Was jetzt die Mobilitätswende anbelangt. Übrigens auch nicht, was die digitale Infrastruktur anbelangt. Es ist ja das Ministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur.

NORDIC EV Summit 2021

SAVE-THE-DATE 10. - 11.11.21

The Nordic EV Summit is highly renowned as one of the most important venues for the EV industry in Europe. We gather decision-makers from policy, industry, research and organizations, to connect and discuss how to electrify the transport sector as fast as possible. It is an international conference with participants from all over the world, where you will meet key actors involved in the rapidly growing EV community.

Norddeutsches Forum der Elektromobilität

SAVE-THE-DATE 08.09.21 / HKB Neubrandenburg

Das Norddeutsche Forum der Elektromobilität wird unter Schirmherrschaft von Dr. Stefan Bunge in Neubrandenburg (Haus der Kultur und Bildung) durchgeführt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Informationen zur aktuellen Situation, der Austausch von Erfahrungen, Innovationen sowie die Vorstellung technischer/praktischer Lösungen und Konzepte beim Brandschutz in der Elektromobilität.

Weder ökonomisch effizient noch sozial

12.08.2021 / taz-Beitrag zur DB-Studie mit einem Kommentar von BEM-Vize-Präsident Christian Heep / Foto: Matthias Rietschel/reuters

Das ist der Tenor der Expert*innen der Deutschen Bank Research zur staatlichen Förderung der Elektromobilität. Laut deren Analyse profitieren speziell Besserverdiener, während Geringverdiener überproportional für die Maßnahmen bezahlen müssen. Zudem sei die »Vorfahrt der eMobilität vom Staat teuer erkauft«, so der jüngste »Deutschland-Monitor« der Bank. Federführend betreut hat die Analyse der Automobil- und Energieexperte Eric Heymann.

Heiß begehrt / Renault Zoe 50

Advertorial / Auto-Langzeitmiete von MHC Mobility. Fahrzeuge ab 1 Monat inkl. Serviceleistungen. Wir errechnen Ihre persönliche Flatrate zum Autofahren.

Der elektrische Renault Zoe hat sich in kurzer Zeit zu einem echten Kundenliebling entwickelt. Kein Wunder, punktet der kompakte Flitzer doch mit viel Komfort und einem erfrischend wendigen Fahrgefühl. Seine rund 400 Kilometer Reichweite und der überraschend große Innenraum tragen mindestens genauso zur Beliebtheit des Zoe bei. 
Dynamic Featured Image

ELMOBIS

ELMOBIS, als Teil der ROBUR, hat sich auf die deutschlandweite Beratung, Planung, Installation, Wartung sowie den Service von Ladeinfrastruktur im Bereich Elektromobilität spezialisiert. Unser Team besteht aus Spezialisten, die auf mehr als 10 Jahre Erfahrung im Bereich der Elektromobilität zurückgreifen können und somit für unsere Kunden hochwertige Installations- und Serviceleistungen im AC-Bereich bis hin zu High-Power-Ladestationen im DC-Segment für Elektrofahrzeuge anbieten und umsetzen können.

Schwierige Abrechnung an der Ladesäule

10.08.2021 / Foto: Hendrik Schmidt/dpa

Eigentlich ist Strom tanken einfach: Stecker rein und los. Aber es gibt unzählige Tarife und Anbieter. Wer nicht den passenden Zugang hat, geht leer aus. 

BEM-Pressestatement zum Enteignungs-Vorwurf des VDA

10. August 2021

Tagesaktuelle Medien zitieren heute die Präsidentin des Verbandes der Automobilindustrie, Hildegard Müller, mit Warnungen vor möglichen Fahrverboten für Autos mit Verbrennungsmotoren: »Das wäre nichts anderes als eine Enteignung.«

BEM-Chile-Repräsentant Miguel I. Fredes hält Rede vor dem Verfassungskonvent

04.08.2021 / Rede von BEM-Chile-Repräsentant Miguel I. Fredes vor dem Verfassungskonvent / Convento Constitucional / Comisión N12

Unser BEM-Chile-Repräsentant, Rechtsanwalt und Klimaschutzaktivist Miguel I. Fredes hält eine Rede vor dem chilenischen verfassungsgebenden Konvent in Santiago de Chile und bezieht sich für einen Vergleich mit Deutschland auf sein Engagement beim Bundesverband eMobilität: »Porque los países como Alemania - y ahí hago un pequeño paréntesis, quiero decir que entro mis actividades también soy representante en Chile de la Federación alemana de electro movilidad. Cuyo objetivo central es abrir las energías renovables no convencionales para evitar el cambio climático.« Er schlägt dem Konvent eindringlich vor, eine weitere Kommission einzuberufen, die sich thematisch mit der Umwelt, dem Klimawandel, den natürlichen Ressourcen und den Territorien beschäftigen soll. Das von der wissenschaftlichen Gesellschaft als Konsens anerkannte Problem des Klimawandels soll eine verbindliche, verfassungsrechtliche Bedeutung bekommen.