Folgt uns auf

Aktuelles

BEM-Pressemitteilung: Agora-Studie zur Klimaneutralität 2050: BEM begrüßt klare Forderung nach strategischer Neuausrichtung

26. Oktober 2020

Der Bundesverband eMobilität e.V. (BEM) hat die Studie des Think Tank Agora Verkehrswende zur Erreichung der Klimaziele 2050 als wegweisend und zielführend bezeichnet. »Das Papier ist der erste ernstzunehmende Ansatz, um die Ratlosigkeit der Bundesregierung bei der Erreichung der Klimaneutralität zu beenden und die Verkehrswende gemeinsame mit der Energiewende in die richtige Richtung zu steuern, so wie wir es seit Jahren fordern«, sagte Verbandspräsident Kurt Sigl nach Lektüre der Studie am Montag in Berlin.

eAutos ohne Alternative: VW fordert Abkehr von eFuels und Wasserstoff

22. Oktober 2020 / t3n digital pioneers

Volkswagen positioniert sich klar gegen den Einsatz von Wasserstoff und sogenannten eFuels im Individualverkehr und verlangt gesetzliche Vorgaben zur eMobilität. So bezeichnet VW die Überlegung, aus grüner Energie Wasserstoff herzustellen, rundheraus als »unsinnig«. Insgesamt würden »die sogenannten Potenziale dieser Alternativen beim flüssigen Kraftstoff im allgemeinen massiv überschätzt«. eFuels seien kostenintensiv, wenig klimaeffizient und von einem nur geringen Wirkungsgrad.

Ein Masterplan für klimaneutralen Verkehr

22. Oktober 2020 / Agoren Energie- und Verkehrswende mit Stiftung Klimaneutralität / BPK / Photo: © PPAMPicture/iStock

Wie kann Deutschland bis 2050 klimaneutral werden, ohne Verzicht zu leisten? Die Thinktanks Agora Energiewende und Verkehrswende sowie die Stiftung Klimaneutralität haben es von Wissenschaftlern durchrechnen lassen. Die Lösung ist ein großes, ökonomisch optimiertes Investitionsprogramm. Es wäre finanzierbar und würde die Lebensqualität der Menschen steigern.

Compleo / Mit Ladesäulen an die Börse

21. Oktober 2020 / Tagesschau

Die Ladeinfrastruktur für Elektroautos ist ein Knackpunkt für das Erreichen der Klimaziele. Für eine ausreichende Versorgung müssen Milliarden investiert werden. Der Ladesäulenanbieter Compleo will dabei sein und ist an die Börse gegangen. Compleo stellt hochwertige Ladestationen und bewährte Lösungen für die Elektromobilität her und bietet eichrechtskonforme AC- und DC-Ladesäulen und Wallboxen für Unternehmen, Energieversorger und Betreiber an.

Rückblick GreenAutoSummit 2020

20. Oktober 2020 / GreenAutoSummit

BEM-Präsident Kurt Sigl eröffnete mit seiner Keynote den GreenAutoSummit 2020 und erklärte in gewohnt frischer und ehrlicher Art, dass es an der Zeit sei für einen Paradigmenwechsel.

Starke Stimmen mit Mathias Koch von Huber Automotive

16. Oktober 2020 / Starke Stimmen für die Neue Mobilität

Mathias Koch ist Key Account Manager Hybrid & E-Drive beim BEM-Mitgliedsunternehmen Huber Automotive AG. Er berichtet über sein spannendes Arbeitsumfeld im Bereich der Neuen Mobilität. Während führende Automobilhersteller und Zulieferbetriebe in diesem Herbst drastische Entlassungen angekündigt haben, gibt es immer mehr Unternehmen, die durch Geschäftsmodelle in der Elektromobilität neue Betätigungsbereiche schaffen und Fachkräfte kontinuierlich einstellen. Im »Starke Stimmen«-Interview des Bundesverbands eMobilität bestätigt Mathias Koch, dass allein sein Unternehmen im vergangenen Jahr die Mitarbeiterzahl verdoppelt hat.

Berlin: BVG flottet 100. Elektrobus ein

15. Oktober 2020 / BVG Berlin / Elektro-Busse / electrive.net

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) haben den 100. elektrisch angetriebenen Bus in den Fahrgastverkehr geschickt. Anlässlich dieser Marke hat die BVG einige interessante Zahlen zum Einsatz der eBusse in Berlin veröffentlicht. Mit einer Zuverlässigkeit von mehr als 91 Prozent legten die eBusse der BVG bis dato zwei Millionen Kilometer zurück und ersparten so der Berliner Atmosphäre rund 2.800 Tonnen CO2. Neben den 100 bereits aktiven eBussen befinden sich 21 weitere derzeit in der Anlieferung oder Zulassung.

BEM-Pressemitteilung: Bundesverband eMobilität (BEM) beteiligt sich an europäischem Daten-Souveränitäts-Projekt

14. Oktober 2020 / BEM-Pressemitteilung

Der Bundesverband eMobilität (BEM) e.V. ist der Interessengemeinschaft truzztOpen Data Sovereignty Services (truzztODSS) beigetreten. BEM-Vize-Präsident Christian Heep und BEM-Vorstand Markus Emmert unterzeichneten zusammen mit dem Geschäftsführer der Orbiter GmbH, Hannes Bauer, als federführendem Partner die Vereinbarung.
Dynamic Featured Image

Gustav Klein GmbH & Co. KG

Gustav Klein wurde 1948 in Schongau gegründet. 1969 entstand in Österreich ein Zweigwerk in Inzing, bei Innsbruck. In beiden Werken beschäftigt die Firma Gustav Klein in Summe 260 Mitarbeiter.

Starke Stimmen mit Katja Tschakert von SONO Motors

14. Oktober 2020 / Starke Stimmen für die Neue Mobilität

Katja Tschakert engagiert sich beim BEM-Mitgliedsunternehmen SONO Motors als Director im Bereich Business Development.
»Wir dürfen die Ressourcen unseres Planeten nicht weiter verschwenden. CO2-Emissionen müssen reduziert werden. Aus diesem Grund machen wir nachhaltige Mobilität einfach und bezahlbar für jeden. Für dich. Für zukünftige Generationen.«